direkt zum Inhalt springen

direkt zum Hauptnavigationsmenü

Sie sind hier

TU Berlin

Inhalt des Dokuments

Nachruf

Wir trauern um Dr. Dr.-Ing. E.h. Wilhelm Lohmeyer, geboren am 8. September 1912, gestorben am 27. Dezember 2012

Wilhelm Lohmeyer war seit 1988 Ehrendoktor der TU Berlin. Die Universität verlieh ihm die Ehrendoktorwürde für hervorragende, für Wissenschaft und Praxis prägende Leistungen auf dem Gebiet der Vegetationskunde und deren Anwendung und Umsetzung in Natur- und Umweltschutz. Der Dank, der seinen Ausdruck in der Verleihung des akademischen Grades Doktor-Ingenieur E.h. fand, galt nicht nur seinen wissenschaftlichen Leistungen, sondern insbesondere seiner intellektuellen Redlichkeit und kritischen Einstellung zur Welt. Einer Einstellung, die getragen war von der Suche nach Wahrheit, die es Wilhelm Lohmeyer erlaubte, seinen Weg in wechselnden Zeitläuften unbeirrt und konsequent zu gehen. Für seine Verdienste um den praktischen Naturschutz wurde er als einer der ersten mit der Silberpflanze der Loki-Schmidt-Stiftung ausgezeichnet.

Über ein dreiviertel Jahrhundert hinweg hat Wilhelm Lohmeyer auf vielfältige Weise und maßgeblich an der Erarbeitung der Grundlagen der Vegetationskunde, an der Analyse und Gliederung der Vegetation Mitteleuropas sowie an der Umsetzung der Erkenntnisse in praktisches Landschaftspflege- und Naturschutzhandeln mitgewirkt. Für Kollegen, Freunde und Schüler brachte die Zusammenarbeit mit Wilhelm Lohmeyer einen großen Gewinn durch ungezählte Anregungen aus seinem reichen Wissens- und Erfahrungsschatz sowie eine stete Ermunterung zu einer vorurteilsfreien, systematischen und in die Tiefe gehenden Arbeit.

Auszug aus einem Nachruf von Ulrich Sukopp (BfN) und Herbert Sukopp (TU Berlin), erscheint im April-Heft von "Natur und Landschaft":
https://secure2.web-amt.de/intelliform/forms/Zeitschriften/NaturLandschaft
Einzelheftbestellung/NatLandSch_Einzelhefte/index

Zusatzinformationen / Extras

Direktzugang

Schnellnavigation zur Seite über Nummerneingabe

Diese Seite verwendet Matomo für anonymisierte Webanalysen. Mehr Informationen und Opt-Out-Möglichkeiten unter Datenschutz.