TU Berlin

Stabsstelle Kommunikation, Events und AlumniÜber Dr. Turi King

Inhalt des Dokuments

zur Navigation

Über Dr. Turi King

Turi King studierte zunächst in Cambridge Archäologie und Anthropologie mit Spezialisierung in biologischer Anthropologie, bevor sie sich der molekularen Genetik zuwandte und auf diesem Gebiet an der Universität Leicester ihren Master of Science mit Auszeichnung erwarb.

In den darauf folgenden Jahren verband sie stets Genetik mit Archäologie, Geschichte und Geografie. Sie promovierte als Stipendiatin des Wellcome Trust (Wellcome Trust Prize Studentship) in Genetik. Ihre viel beachtete und preisgekrönte Dissertation befasste sich mit der Untersuchung der Verbindung zwischen vererbten britischen Familiennamen und dem Y-Chromosom. Mehrere Veröffentlichungen, die aus dieser Arbeit hervorgingen, weckten wegen ihrer Bedeutung für die Fachgebiete der genetischen Genealogie und der Forensik das Interesse der Medien. Sie setzte die Forschung zur Verbindung von Y-Chromosom und Familiennamen fort und leitete ein Projekt zur Ermittlung des genetischen Erbes der Wikinger im Norden Englands.

Ab 2012 war sie Leiterin des Forscherteams, das mit der DNA-Identifizierung der mutmaßlichen Überreste Richards III. betraut war, und ist derzeit federführend bei dem Projekt zur vollständigen Genomsequenzierung Richards III. Das Projekt wird finanziert vom Wellcome Trust, dem Leverhulm Trust und von Professor Sir Alec Jeffreys von der Universität Leicester, Erfinder des genetischen Fingerabdrucks.

Turi King engagiert sich leidenschaftlich in der öffentlichen Vermittlung von Wissenschaft und Forschung und ist schon in zahlreichen Radio- und Fernsehprogrammen aufgetreten oder hat dabei beratend mitgewirkt.

Im November wird sie für ihren herausragenden Einsatz dafür, die Menschen für die Wissenschaft zu begeistern, mit einem der renommierten Honorary Fellowships der British Science Association (BSA) geehrt.

 

Mehr Informationen zu Dr. Turi King

Zurück zur Startseite

 

 

Navigation

Direktzugang

Schnellnavigation zur Seite über Nummerneingabe