direkt zum Inhalt springen

direkt zum Hauptnavigationsmenü

Sie sind hier

TU Berlin

Inhalt des Dokuments

Veranstaltungskalender der TU Berlin

Freitag, 13.12.2019

Triennale der Moderne 2019- Austellung "Fenster zur Moderne"

Zeitraum:
05.12.2019 - 15.12.2019
Art der Veranstaltung:
Ausstellung
Beschreibung:

Ausstellung der Ergebnisse eines Deutsch-Israelischen Austauschprojekts zum nachhaltigen Bauen und der Erkundung des gemeinsamen Erbes der Moderne in Berlin und Tel Aviv, Israel. Die Ergebnisse zeigen im Besonderen die Beschäftigung mit dem Max Liebling Haus, dem Denkmalzentrum Weiße Stadt in Tel Aviv, und wurden im Rahmen des transdisziplinären Projekts IGSBE – Israeli German Sustainable Building Education, zu Deutsch: Deutsch-Israelisches Berufsbildungsprojekt Nachhaltiges Bauen, erarbeitet.
Die beteiligten Studierenden und Auszubildenden haben vier unterschiedliche Bildungshintergründe: Tel Hai Practical College, Tel Aviv University, Technische Universität Berlin und OSZ Knobelsdorff-Schule Berlin.
Das Austauschprojekt Deutsch-Israelisches Berufsbildungsprojekt Nachhaltiges Bauen, in Englisch Israeli German Sustainable Building Education (IGSBE), wurde fachlich und finanziell gefördert durch die Deutsche Bundesstiftung Umwelt (DBU).
Des Weiteren unterstützt wurden die Zusammenarbeit mit dem Denkmalzentrum Weiße Stadt – The White City Center, Tel Aviv – sowie die Best-Practice-Sanierung der historistischen Holzfenster durch das Bundesbauministerium.
Vernissage im Beisein von IGSBE-Projektpartner*innen, Projekt-Alumni und Gästen – u.a.: Gunther Adler (Kuratoriumsmitglied des White City Center Tel Aviv), Meir Biton (Tel Hai College), Angelika Thormann und Rainer Eder (Bildungsverein Bautechnik), Prof. Johannes Meyser (TU Berlin), Christian Wittrock (OSZ Knobelsdorff-Schule Berlin), Robert K. Huber (zukunftsgeraeusche GbR)
Die Projektpartner*innen der Ausstellung sind der Bildungsverein Bautechnik, die TU Berlin mit den Fachgebieten Bauphysik und Baukonstruktionen sowie Fachdidaktik in der Bautechnik, das Oberstufenzentrum Knobelsdorff-Schule Berlin sowie die zukunftsgeraeusche GbR, unter deren Projekt-Leitung das IGSBE-Projekt stattfand.
Gefördert im Rahmen der Triennale der Moderne 2019 in Berlin mit Mitteln der Stiftung Deutsche Klassenlotterie Berlin.

Vernissage: 05.12.2019, 18:00 Uhr

Ausstellung geöffnet: 06. - 15.12.2019, täglich, 06:00 - 22:00 Uhr

Kontakt: Bildungsverein Bautechnik e.V.
Angelika Thormann (Geschäftsführerin)
Lückstraße 72/73, 10317 Berlin
Telefon: 030/51066290

Veranstalter:
BHROX bauhaus reuse, zukunftsgeraeusche GbR, Bildungsverein Bautechnik e.V.
Ort:
TU Berlin, Hauptgebäude, Lichthof (1. Stock), Straße des 17. Juni 135, 10623 Berlin

Zusatzinformationen / Extras

Direktzugang

Schnellnavigation zur Seite über Nummerneingabe

Diese Seite verwendet Matomo für anonymisierte Webanalysen. Mehr Informationen und Opt-Out-Möglichkeiten unter Datenschutz.