direkt zum Inhalt springen

direkt zum Hauptnavigationsmenü

Sie sind hier

TU Berlin

Inhalt des Dokuments

Veranstaltungskalender der TU Berlin

Montag, 16.09.2019

„Die deutsche Schuldenbremse: Rechtlicher Rahmen, Rationalität und Spielräume für kreditfinanzierte öffentliche Investitionen“

Art der Veranstaltung:
Tagung
Beschreibung:

Im Kontext des erheblichen öffentlichen Investitionsbedarfs in Deutschland und der sich verschlechternden Konjunktur wird in zunehmendem Maße von Wissenschaft, Politik und Öffentlichkeit die deutsche Schuldenbremse kontrovers diskutiert. Dabei geht es neben der Frage der grundsätzlichen Rationalität einer Schuldenbremse auch darum, welche Spielräume die bestehende Schuldenbremse für kreditfinanzierte öffentliche Investitionen lässt. Diese und weitere Fragen wollen wir gemeinsam mit Ihnen und unseren Referenten auf der Tagung „Die deutsche Schuldenbremse: Rechtlicher Rahmen, Rationalität und Spielräume für kreditfinanzierte öffentliche Investitionen“  erörtern. Wir laden Sie herzlich zur Teilnahme an dieser Tagung ein.
Die Tagung richtet sich sowohl an Wissenschaftler/innen als auch an Praktiker/innen (aus Politik, Verwaltung, Verbänden sowie Unternehmen etc.).

An der Tagung werden die folgenden Referenten teilnehmen:

  • Prof. Dr. Thorsten Beckers (TU Berlin, Fachgebiet Wirtschafts- und Infrastrukturpolitik (WIP)
  • Prof. Dr. Georg Hermes (Goethe-Universität Frankfurt / M., Professur für Öffentliches Recht)
  • Prof. Dr. Michael Hüther (Institut der deutschen Wirtschaft Köln (IW))
  • Prof. Tom Krebs, Ph.D. (Universität Mannheim, Lehrstuhl Makroökonomik und Wirtschaftspolitik)
  • Prof. Dr. Thomas Lenk (Universität Leipzig, Lehrstuhl für Finanzwissenschaft)
  • Prof. Dr. Michael Rodi (Universität Greifswald, Lehrstuhl für Öffentliches Recht / Institut für Klimaschutz, Energie und Mobilität (IKEM))
  • Prof. Dr. Achim Truger (Universität Duisburg-Essen, Lehrstuhl für Staatstätigkeit und Staatsfinanzen / Sachverständigenrat zur Begutachtung der gesamtwirtschaftlichen Entwicklung)

Zeit: 10.15-17.50 Uhr

Kontakt: Prof. Dr. Thorsten Beckers (TU Berlin, Fachgebiet Wirtschafts- und Infrastrukturpolitik (WIP)

E-Mail:

Kontakt Organisation: Alisa Grübel

E-Mail:

Hinweise: Zur Anmeldung für die Tagung füllen Sie bitte das Anmeldeformular auf der Homepage https://www.wip.tu-berlin.de/index.php?id=207494 aus. Nach erfolgreicher Anmeldung erhalten Sie eine Anmeldebestätigung per Email. Sollten Sie diese (aufgrund eines EDV-Fehlers, einer fehlerhaften Eingabe o.ä.) nicht erhalten, senden Sie ersatzweise zur Anmeldung bitte eine E-Mail mit Ihren Kontaktdaten an die E-Mail-Adresse .

Im Hinblick auf eine Deckung der Kosten für die Veranstaltungsdurchführung beträgt die Teilnahmegebühr für Vertreter/innen von Unternehmen und Unternehmensverbänden 100 €. Für Vertretern/innen der öffentlichen Hand, von NGOs sowie der Wissenschaft wird eine Teilnahmegebühr von 50 € erhoben. Die Teilnahmegebühr kann in Ausnahmefällen erlassen bzw. reduziert werden (z.B. wegen unangemessen hohem Aufwand bei der internen Mittel-Beantragung bei Behörden; bitte entsprechenden Antrag kurz per Email senden an )

Veranstalter:
TU Berlin, Fachgebiet Wirtschafts- und Infrastrukturpolitik (WIP)
Ort:
TU Berlin, Hauptgebäude Raum H 3005, Straße des 17. Juni 135, 10623 Berlin

Zusatzinformationen / Extras

Direktzugang

Schnellnavigation zur Seite über Nummerneingabe

Diese Seite verwendet Matomo für anonymisierte Webanalysen. Mehr Informationen und Opt-Out-Möglichkeiten unter Datenschutz.

Veranstaltungskalender

«September 19»
MoDiMiDoFrSaSo
      1
2345678
9101112131415
16171819202122
23242526272829
30