direkt zum Inhalt springen

direkt zum Hauptnavigationsmenü

Sie sind hier

TU Berlin

Inhalt des Dokuments

Veranstaltungskalender der TU Berlin

Freitag, 28.09.2018

Forschen durch Entwerfen und Gestalten

Art der Veranstaltung:
Symposium
Beschreibung:

Vom 28.9. bis 1.10.2018 findet an der TU Berlin die „Conference for Artistic and Architectural Doctoral Research” statt. Ein Programmpunkt dieser dreitägigen Veranstaltung ist das Symposium am 28.9.2018. Es setzt voraus, dass man das Entwerfen als Methode versteht, um Erkenntnisse zu erzielen. An Universitäten führt dieses Verständnis dazu, dass zunehmend entwurfsbasiert geforscht wird. Darunter: Ansätze, die Ideen in Artefakte wie Zeichnungen, Bauwerke, Freianlagen überführen und das als Bestandteil ihrer Forschungsarbeit auffassen. Im deutschen Sprachgebrauch kann man das Überführen von Ideen in Artefakte mit dem Begriff „Gestalten” präzisieren, um es von allgemeineren „Entwerfen” zu unterscheiden. Aber ist das sinnvoll? Dieser Frage gehen drei Vorträge nach: Magdalena Droste behandelt das Forschen und Gestalten am Bauhaus. Wolfgang Jonas verortet das Gestalten im Diskursfeld der Entwurfstheorie. Wolfgang Schäffner verweist auf die Rolle des Gestaltens in den Wissenschaften.

Zielgruppe: Personen in gestalterischen Disziplinen und am Entwerfen interessierte Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler.

Hinweis: Der Eintritt ist kostenfrei. Weitere Informationen zur „Conference for Artistic and Architectural Doctoral Research” finden Sie unter der angegebenen Website.

Kontakt:
Sebastian Feldhusen, Fachgebiet Weidinger

Veranstalter:
Prof. Dr. Matthias Ballestrem (HCU Hamburg), Prof. Dr. Ignacio Bordego (TU Berlin), Prof. Donatella Fioretti (Kunstakademie Düsseldorf), Prof. Ralf Pasel (TU Berlin), Prof. Jürgen Weidinger (TU Berlin)
Webseite:
Homepage
Ort:
Technische Universität Berlin, Straße des 17. Juni 152, 10623 Berlin, Architekturgebäude, Raum A 053
Zeit:
16:00 - 18:00

Zusatzinformationen / Extras

Direktzugang

Schnellnavigation zur Seite über Nummerneingabe

Diese Seite verwendet Matomo für anonymisierte Webanalysen. Mehr Informationen und Opt-Out-Möglichkeiten unter Datenschutz.