direkt zum Inhalt springen

direkt zum Hauptnavigationsmenü

Sie sind hier

TU Berlin

Inhalt des Dokuments

Veranstaltungskalender der TU Berlin

Dienstag, 20.06.2017

Wie wird Technik smart? Berufseinstieg in die digitale Welt

Art der Veranstaltung:
Diskussion
Beschreibung:

Auto, Kühlschrank, Smartphone – hinter den Geräten, die täglich benutzt werden, stecken oft komplexe Technologien. Technik soll das Leben erleichtern, nachhaltig und gut designt sein, Probleme lösen und im besten Fall mitdenken. Kurzum: Sie soll smart sein. Was müssen junge Ingenieure und Entwicklerinnen mitbringen, um technische Produkte weiterzuentwickeln? Was bedeutet die Digitalisierung für Berufseinsteiger? Diskutiere mit namhaften Vertretern aus Wissenschaft und Wirtschaft.

Auf dem Podium:

Dr.-Ing. Dieter Frank, Leiter Produktbereich Electronic System and Drives, BSH Hausgeräte GmbH

Dr. Marius Lissautzki, CEO & Co-Founder, tink GmbH

Prof. Dr.-Ing. Sebastian Möller, Quality and Usability Lab, TU Berlin

Moderation: Daniel Erk, ZEIT CAMPUS-Autor

Begrüßung: Prof. Dr. Hans-Ulrich Heiß, Vizepräsident für Studium und Lehre, TU Berlin


Kontakt:
Christian Schröder, TU Berlin, Orientierungsstudium MINTgrün,
Tel.: 030 314-29939

Lina Kirstgen, ZEIT CAMPUS, Leiterin Hochschulveranstaltungen,
Tel.: 040 3280-5778

www.zeit-verlagsgruppe.de/?p=44785

Hinweis: Eintritt frei! Get-together im Anschluss!

Veranstalter:
ZEIT CAMPUS in Kooperation mit der TU Berlin und mit Unterstützung von BSH Hausgeräte GmbH
Ort:
TU Berlin, Straße des 17. Juni 135, 10623 Berlin, Hauptgebäude, Lichthof
Zeit:
18:00

Zusatzinformationen / Extras

Direktzugang

Schnellnavigation zur Seite über Nummerneingabe

Diese Seite verwendet Matomo für anonymisierte Webanalysen. Mehr Informationen und Opt-Out-Möglichkeiten unter Datenschutz.