direkt zum Inhalt springen

direkt zum Hauptnavigationsmenü

Sie sind hier

TU Berlin

Inhalt des Dokuments

Veranstaltungskalender der TU Berlin

Dienstag, 25.04.2017

Entstehungsgeschichte des Computers

Art der Veranstaltung:
Vortrag
Beschreibung:

Konrad Zuse (1910–1995) war ein deutscher Bauingenieur, Erfinder und Unternehmer (Zuse KG). Mit seiner Entwicklung der Z3 im Jahre 1941 baute Zuse den ersten funktionstüchtigen, vollautomatischen, programmgesteuerten und frei programmierbaren, in binärer Gleitkommarechnung arbeitenden Rechner und somit den ersten funktionsfähigen Computer der Welt. Er studierte an der Technischen Hochschule Berlin-Charlottenburg (heute TU Berlin) zunächst Maschinenbau, dann Architektur und schließlich Bauingenieurwesen. Während seines Studiums wurde er Mitglied in der Berliner Studentenverbindung AV Motiv.

Zielgruppe: Studierende, Alumni

Kontakt:

Reto Bleuler
Tel.: 0151 67526233

www.av-motiv.de

Veranstalter:
Akademischer Verein Motiv Berlin (AV Motiv Berlin)
Ort:
AV Motiv Berlin, Leibnizstraße 14, 10625 Berlin
Zeit:
19:30 - 21:00

Zusatzinformationen / Extras

Direktzugang

Schnellnavigation zur Seite über Nummerneingabe

Diese Seite verwendet Matomo für anonymisierte Webanalysen. Mehr Informationen und Opt-Out-Möglichkeiten unter Datenschutz.