direkt zum Inhalt springen

direkt zum Hauptnavigationsmenü

Sie sind hier

TU Berlin

Inhalt des Dokuments

Hochschulzeitung "TU intern" - Juni 2008

Dienstag, 17. Juni 2008

TU intern Juni 2008 Titelbild
Lupe

Lesen Sie in der neuen "TU intern"-Ausgabe: alles über die Eröffnung des TU-Exzellenzclusters "UniCat" und was die Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler dort erforschen wollen, warum der Medienexperte Norbert Bolz optimistisch der Entwicklung der Internet-Kultur optimistisch entgegen sieht, welche Maßnahmen die TU Berlin ergreift, um ihre Doktoranden besser zu unterstützen und damit die Promotionsquote zu erhöhen, und lassen Sie noch einmal die schönsten Bilder der "klügsten Nacht des Jahres" Revue passieren.

Highlights

Forschung

Aufschwung für die gesamte Region

Bild

Der Exzellenzcluster "Unifying Concepts in Catalysis", kurz "UniCat", gibt große Hoffnungen für die Lösung drängender Probleme unserer Zeit. Zur Auftaktveranstaltung des einzigen naturwissenschaftlichen Exzellenzclusters in Berlin und Brandenburg am 30. Mai 2008 erwarteten die Gäste im voll besetzten Audimax der TU Berlin eine bunte Mischung aus Jazz, Zauberei und viel Wissenschaft. mehr zu: Aufschwung für die gesamte Region

Forschung

Energie und Medizin aus Sonne und Pflanzen

Bild

Unsere fossilen Energieressourcen neigen sich absehbar dem Ende zu. Lösungen für dieses und andere drängenden Menschheitsprobleme zu finden, dieses hohe Ziel haben sich die Katalyseforscherinnen und -forscher aus verschiedenen Disziplinen, die im Exzellenzcluster "Unifying Concepts in Catalysis", kurz "UniCat", zusammengekommen sind, auf die Fahnen geschrieben. mehr zu: Energie und Medizin aus Sonne und Pflanzen

Innenansichten

Bewusstsein für Räume

TU-Kanzlerin Ulrike Gutheil
TU-Kanzlerin Ulrike Gutheil

Die Projektgruppe "Facility Management der Berliner Hochschulen" hat den Nachweis erbracht, dass die Bauabteilungen in den Universitäten wirtschaftlicher arbeiten als eine etwaige zentrale externe Gesellschaft. Nun muss das System weiterentwickelt werden. Interview mit TU-Kanzlerin Ulrike Gutheil über die Zukunft des "Facility Management" der Berliner Hochschulen. mehr zu: Bewusstsein für Räume

Aktuelles

Der deutsche "Doktor" genießt ein hohes Ansehen

In aller Welt und gerade auch in Deutschland werden zu geringe Promotionsquoten beklagt. Im Sommersemester 2007 waren an der TU Berlin 1419 Promotionsstudierende immatrikuliert, 35 Prozent davon Ausländer, 36 Prozent weiblich. Da es jedoch keine Immatrikulationspflicht gibt, ist diese Zahl nicht vollständig. Die Rahmenbedingungen für diese jungen Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler zu verbessern ist bereits seit Jahren das Ziel verschiedener Bemühungen der Universität. mehr zu: Der deutsche "Doktor" genießt ein hohes Ansehen

Aktuelles

Drittmittel auch im Jahr 2007 wieder gestiegen

Ein weiteres Plus von 4,2 Prozent oder rund fünf Millionen Euro gegenüber dem Vorjahr konnte die TU Berlin - wie bereits 2006 - auch im Jahr 2007 bei der Einwerbung von Drittmitteln verbuchen. Insgesamt kamen mehr als 80 Millionen Euro von öffentlichen und privaten Mittelgebern. mehr zu: Drittmittel auch im Jahr 2007 wieder gestiegen

Forschung

Klare Sicht im Blindflug

Heißluftballon
Jahre nach dem ersten Menschenflug in der Montgolfiere präsentierten Forscher der TU Berlin und die Festo AG einen Heißluftballon der neuen Generation. Der isolierte Festo-Ballon ist der erste kommerzielle Doppelwandballon, bei dem ein winziger Luftspalt

Auf der diesjährigen Internationalen Luft- und Raumfahrtausstellung (ILA) am zukünftigen Großflughafen Berlin Brandenburg International (BBI) in Berlin-Schönefeld präsentierten sich auch dieses Jahr wieder Hersteller aus der gesamten internationalen Luftfahrtbranche. Die TU Berlin war unter anderem vertreten durch das Institut für Luft- und Raumfahrt (ILR). mehr zu: Klare Sicht im Blindflug

Zusatzinformationen / Extras

Direktzugang

Schnellnavigation zur Seite über Nummerneingabe

Diese Seite verwendet Matomo für anonymisierte Webanalysen. Mehr Informationen und Opt-Out-Möglichkeiten unter Datenschutz.

Fotogalerie LNDW 2008

###IMAGES###
zur Fotogalerie