direkt zum Inhalt springen

direkt zum Hauptnavigationsmenü

Sie sind hier

TU Berlin

Inhalt des Dokuments

Presseeinladung: Auf einer „Reise ins All“ mit Raumfahrer Hans Schlegel

Montag, 13. Mai 2019

Medieninformation Nr. 77/2019

Kinder-Uni zum Thema Raumfahrt mit Erlebnis-Vortrag und Labor-Touren am 16. Mai 2019

Die TU Berlin führt am 16. Mai 2019 die Kinder-Uni „Reise ins All“ durch und erwartet rund 800 Schülerinnen und Schüler der Klassenstufen vier bis sieben zu einem abwechslungsreichen Programm. Der deutsche Astronaut Hans Schlegel wird in seinem Vortrag „Leben und Arbeiten in der Schwerelosigkeit – Erfahrungsbericht eines Astronauten“ von seinen beiden Weltraum-Missionen auf die ISS erzählen. Vor dem 90-minütigen Erlebnis-Vortrag werden einzelne Schulklassen an interaktiven Touren zu den Themen „International Space Station (ISS)“, „Mond“ sowie „Satelliten“ teilnehmen und im Rahmen dessen Labore und Experimentierstationen der Universität besuchen. Das School Lab des Deutschen Luft- und Raumfahrtzentrums (DLR) sowie das Institut für Luft- und Raumfahrt und das 3D-Labor des Instituts für Mathematik der TU Berlin unterstützen die Veranstaltung.

Kinder-Uni zum Thema Raumfahrt
Zeit:
16. Mai 2019, ab 9 Uhr
Ort:
Institut für Mathematik, Straße des 17. Juni 136, 10623 Berlin

Die Veranstaltung ist ausgebucht.

Akkreditierung für Journalistinnen und Journalisten
Bitte akkreditieren Sie sich mit Namen und Medium bis zum 15. Mai 2019 unter:

Das Programm

8.30 Uhr
Einlass und Registrierung

9 Uhr
Geführte Erkundungstouren
Tour „ISS“ durch das DLR School Lab
Tour „Mond“ durch das 3D-Labor des Instituts für Mathematik der TU Berlin
Tour „Satelliten“ durch das Institut für Luft- und Raumfahrt der TU Berlin
Anschließend: Autogrammstunde mit Hans Schlegel

11.30 Uhr
Erlebnis-Vortrag „Leben und Arbeiten in der Schwerelosigkeit – Erfahrungsbericht eines Astronauten“ von ESA-Astronaut Hans Schlegel mit anschließender Fragerunde
Moderation: Cem Avsar

13 Uhr
Abschluss

ag

Weitere Informationen erteilt Ihnen gern:

Anna Groh
TU Berlin
Stabsstelle Kommunikation, Events und Alumni
Tel.: 030 314-23820/-23922

Zusatzinformationen / Extras

Direktzugang

Schnellnavigation zur Seite über Nummerneingabe

Diese Seite verwendet Matomo für anonymisierte Webanalysen. Mehr Informationen und Opt-Out-Möglichkeiten unter Datenschutz.