direkt zum Inhalt springen

direkt zum Hauptnavigationsmenü

Sie sind hier

TU Berlin

Inhalt des Dokuments

International und weltoffen

Donnerstag, 19. April 2018

Medieninformation Nr. 64/2018

TU Berlin veranstaltet vom 23. bis 27. April 2018 die Themenwoche „International Week“

Auf dem Campus der TU Berlin treffen sich täglich Menschen aus 140 Nationen. Um Lehren, Lernen, Forschen und Arbeiten so zu gestalten, dass alle TU-Mitglieder Diversität, Offenheit und Internationalität (er)leben, erweitert die Universität regelmäßig ihre internationalen Aktivitäten und Angebote. Auf der International Week vom 23. bis 27. April 2018 können sich alle TU-Angehörigen zu internationalen Themen beraten lassen oder weiterbilden. Studierende und Nachwuchswissenschaftlerinnen und -wissenschaftler, aber auch Verwaltungsmitarbeitende können sich über Mobilitätsoptionen informieren. Forscherinnen und Forscher erfahren etwas über Fördermöglichkeiten für Kooperationen mit dem Globalen Süden oder auf EU-Ebene. Eine Informationsveranstaltung für Geflüchtete zeigt Studienmöglichkeiten an der TU Berlin auf, und eine Vernissage verbindet die Mathematik mit der Kunst.

Die International Week richtet sich an Studierende, Lehrende und Verwaltungsmitarbeitende der TU Berlin sowie an die interessierte Öffentlichkeit. Der Eintritt ist frei, eine Anmeldung bei den meisten Veranstaltungen nicht erforderlich.

Medienvertreterinnen und -vertreter sind herzlich eingeladen. Um Anmeldung wird gebeten unter:


Programmauswahl

Montag, 23. April 2018
Urban China Lunch zum Thema „Recycling, Umweltdienstleistung und Basketball in China“ mit Dr. Sigrun Abels vom China Center der TU Berlin und Conrad Ziesch von der ALBA Group, ALBA BERLIN Basketball
Zeit: 12 bis 14 Uhr
Ort: Marchstraße 23, 10587 Berlin, Raum MAR 4.065

Dienstag, 24. April 2018
Vernissage “Mathematics and Art – Where Constraints Meet, With the Oupeinpo Group”
Zeit: 18 bis 21 Uhr
Ort: Straße des 17. Juni 136, 10623 Berlin, Mathematische Fachbibliothek

Mittwoch, 25. April 2018
Informationsveranstaltung für Geflüchtete: Wie „funktioniert“ Studieren in Deutschland?
Zeit: 17 bis 19 Uhr
Ort: Hauptgebäude der TU Berlin, Straße des 17. Juni 135, 10623 Berlin, Raum H 0112

Donnerstag, 26. April 2018
Infomarkt „International studieren“
Zeit: 11 bis 13 Uhr
Ort: Hauptgebäude der TU Berlin, Straße des 17. Juni 135, 10623 Berlin, vor dem Audimax

Freitag, 27. April 2018
Finanzierung von Auslandsstudienaufenthalten
Zeit: 12 bis 13 Uhr
Ort: Hauptgebäude der TU Berlin, Straße des 17. Juni 135, 10623 Berlin,
Raum H 2038

Das gesamte Programm der International Week finden Sie unter:

http://www.tu-berlin.de/menue/internationales/international_week/

sc

Weitere Informationen erteilt Ihnen gern:

Vincent Novak
Technische Universität Berlin
Tel.: 030 314-29575

Zusatzinformationen / Extras

Direktzugang

Schnellnavigation zur Seite über Nummerneingabe

Diese Seite verwendet Matomo für anonymisierte Webanalysen. Mehr Informationen und Opt-Out-Möglichkeiten unter Datenschutz.