direkt zum Inhalt springen

direkt zum Hauptnavigationsmenü

Sie sind hier

TU Berlin

Inhalt des Dokuments

TU Berlin belegt ersten Platz beim Berliner Firmenlauf

Dienstag, 31. Mai 2016

Medieninformation Nr. 78/2016

Der Pokal bleibt an der TU Berlin. Denn mit über 570 Teilnehmerinnen und Teilnehmern war die Universität am 27. Mai beim 15. Berliner Firmenlauf die aktivste Einrichtung und belegte so Platz eins. Auch in punkto Laufleistung konnte die TU Berlin auf der 5,5 Kilometer langen Strecke überzeugen und sich einen Podiumsplatz sichern: Felix Ledwig (16:49 Minuten), Pascal Farin (18:17 Minuten) und Martin Beckmann (18:59 Minuten) erliefen sich den dritten Platz in der Mannschaftswertung. Hanna Marie Asmussen belegte mit 21:37 Minuten bei den Frauen den fünften Platz. Von der TU Berlin erfuhr sich außerdem Roman Schmack (18:30 Min) den vierten Platz in der Wertung der Einrad-Fahrer.

Im Ziel wurden alle TU-Teilnehmenden von der Kanzlerin Prof. Dr. Ulrike Gutheil in Empfang genommen: „Ich bin stolz auf die Leistung jedes einzelnen, vor allem aber freue ich mich über die gemeinsame Teamleistung, die unsere Starterinnen und Starter erbracht haben.“

Insgesamt nahmen rund 14.000 Teilnehmerinnen und Teilnehmer an dem 15. Berliner Firmenlauf teil. Die TU Berlin war durch Professorinnen und Professoren, Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter, Azubis und studentische Beschäftigte vertreten.

Fotos der Veranstaltung finden Sie unter:
www.tu-berlin.de/?172577
 

sc

Weitere Informationen erteilt Ihnen gern:

Monique Lehmann
Technische Universität Berlin
Zentraleinrichtung Hochschulsport
Tel.: 030 314-24647 (Mo-Do), 030 3623106 (Fr)

Zusatzinformationen / Extras

Direktzugang

Schnellnavigation zur Seite über Nummerneingabe

Diese Seite verwendet Matomo für anonymisierte Webanalysen. Mehr Informationen und Opt-Out-Möglichkeiten unter Datenschutz.