direkt zum Inhalt springen

direkt zum Hauptnavigationsmenü

Sie sind hier

TU Berlin

Inhalt des Dokuments

Personaliameldungen

Mittwoch, 06. Juli 2016

Medieninformation Nr. 107/2016

Rufannahmen

Professor Dr.-Ing. Andreas Bardenhagen, Ruferteilung vom 1. September 2014, Leiter des Bereichs „Neue Programme“ bei der Premium AEROTEC in Augsburg, für das Fachgebiet „Luftfahrzeugbau und Leichtbau“ in der Fakultät V Verkehrs- und Maschinensysteme  der TU Berlin.

Professorin Dr. Christiane Barz, Ruferteilung vom 19. Oktober 2014, Assistant Professor an der Anderson School of Management, Los Angeles, USA, für das Fachgebiet „Industrielles Produktions- und Dienstleistungsmanagement“ in der Fakultät VII Wirtschaft und Management der TU Berlin.

Professorin Dr.-Ing. Thekla Schulz-Brize, Ruferteilung vom 2. Oktober 2014, Professorin an der Ostbayerischen Technischen Hochschule Regensburg, für das Fachgebiet „Historische Bauforschung und Baudenkmalpflege“ in der Fakultät VI Planen Bauen Umwelt der TU Berlin.

Professor Dr.-Ing. Lars Enghardt, Ruferteilung vom 25. Februar 2015, Gastprofessor an der TU Berlin im Rahmen des Kooperationsvertrages mit dem Deutschen Zentrum für Luft- und Raumfahrt e. V. (DLR), für das Fachgebiet „Turbomaschinen und Thermoakustik“ in der Fakultät V Verkehrs- und Maschinensysteme der TU Berlin. Die Professur ist verbunden mit einer Forschungstätigkeit im Deutschen Zentrum für Luft- und Raumfahrt e. V. (DLR).

Professorin Dr. Susann Fegter, Ruferteilung vom 31. August 2015, Gastprofessorin an der TU Berlin, für das Fachgebiet „Allgemeine und historische Erziehungswissenschaft mit den Schwerpunkten Technik, Gender, Arbeitswelt“ in der Fakultät I Geistes- und Bildungswissenschaften der TU Berlin.

Professor Dr. Tomás Fernández-Steeger, Ruferteilung vom 3. September 2015, Akademischer Oberrat an der RWTH Aachen, für das Fachgebiet „Ingenieurgeologie“ in der Fakultät VI Planen Bauen Umwelt der TU Berlin.

Dr. Ignacio Borrego Gómez-Pallette, Ruferteilung vom 20. August 2015, Lecturer an der Universität Madrid sowie freischaffender Architekt, für das Fachgebiet „Architekturdarstellung“ in der Fakultät VI Planen Bauen Umwelt der TU Berlin.

Professor Timo Hartmann, Ph.D., Ruferteilung vom 3. August 2015, Associate Professor an der Universität Twente, für das Fachgebiet „Systemtechnik baulicher Anlagen“ in der Fakultät VI Planen Bauen Umwelt der TU Berlin.

Professorin Dr. Felicitas Hillmann, Ruferteilung vom 9. Februar 2015, Vertretungsprofessorin an der Universität Köln, für das Fachgebiet „Transformation städtischer Räume im internationalen Kontext“ in der Fakultät VI Planen Bauen Umwelt der TU Berlin. Die Professur ist verbunden mit der Leitung der Forschungsabteilung „Regenerierung von Städten“ am Leibniz-Institut für Regionalentwicklung und Stadtplanung e. V. (IRS) in Erkner.

Professor Dr.-Ing. Martin Kada, Ruferteilung vom 13. Februar 2015, Juniorprofessor an der Universität Osnabrück, für das Fachgebiet „Methodik der Geoinformationstechnik“ in der Fakultät VI Planen Bauen Umwelt der TU Berlin.

Professorin Dr. Kathy Lüdge, Ruferteilung vom 15. Oktober 2015, Gastprofessorin an der FU Berlin, für das Fachgebiet „Nichtlineare Laserdynamik“ in der Fakultät II Mathematik und Naturwissenschaften der TU Berlin.

Professor Dr.-Ing. Joachim Müller-Kirchenbauer, Ruferteilung vom 29. Oktober 2014, Professor auf Zeit an der Technischen Universität Clausthal, für das Fachgebiet „Energie- und Ressourcenmanagement“ in der Fakultät VII Wirtschaft und Management der TU Berlin.

Professor Dr.-Ing. Frank Rackwitz, Ruferteilung vom 1. Oktober 2014, Vertretungsprofessor an der Hochschule für angewandte Wissenschaften in Regensburg, für das Fachgebiet „Grundbau und Bodenmechanik“ in der Fakultät VI Planen Bauen Umwelt der TU Berlin.

Professor Dr.-Ing. Jens-Uwe Repke, Ruferteilung vom 23. April 2015, Universitätsprofessor an der TU Bergakademie Freiberg, für das Fachgebiet „Dynamik und Betrieb technischer Anlagen“ in der Fakultät III Prozesswissenschaften der TU Berlin.

Professorin Dr. Eva Nora Paton, Ruferteilung vom 4. April 2016, Gastprofessorin an der TU Berlin, für das Fachgebiet „Ökohydrologie und Landschaftsbewertung“ in der Fakultät VI Planen Bauen Umwelt der TU Berlin

Professorin Dr.-Ing. Ina Schieferdecker, Ruferteilung vom 29. Juni 2015, Universitätsprofessorin an der Freien Universität Berlin, für das Fachgebiet „Quality Engineering offener, verteilter Systeme“ in der Fakultät IV Elektrotechnik und Informatik der TU Berlin.

Professor Dr. Ingo Schulz-Schaeffer, Ruferteilung vom 21. August 2015, Universitätsprofessor an der Universität Duisburg-Essen, für das Fachgebiet „Technik- und Innovationssoziologie“ in der Fakultät VI Planen Bauen Umwelt der TU Berlin.

Dr. Olga Smirnova, Ruferteilung vom 31. August 2015, Nachwuchsgruppenleiterin am Max-Born-Institut, für das Fachgebiet „Theoretische Physik mit dem Schwerpunkt Atomare und Molekulare Laserphysik“ in der Fakultät II Mathematik und Naturwissenschaften der TU Berlin. Die Professur ist verbunden mit der Leitung einer Arbeitsgruppe am Max-Born-Institut.

Professor Dr.-Ing. Slawomir Stanczak, Ruferteilung vom 19. Oktober 2014, Leiter einer Forschungsgruppe am Fraunhofer-Institut für Nachrichtentechnik, Heinrich-Hertz-Institut, für das Fachgebiet „Netzwerk-Informationstheorie“ in der Fakultät IV Elektrotechnik und Informatik der TU Berlin. Mit der Professur ist die Gruppenleitung in der Abteilung Wireless Networks auf dem Gebiet der Sensorfunktionsnetze des Heinrich-Hertz-Instituts der Fraunhofer-Gesellschaft e. V. verbunden.

Professor Dr.-Ing. Matthias Sundermeier, Ruferteilung vom 23. April 2015, Projektmanager bei der GOLDBECK Public Partner GmbH, für das Fachgebiet „Bauwirtschaft und Baubetrieb“ in der Fakultät VI Planen Bauen Umwelt der TU Berlin.

Professorin Dr.-Ing. Cornelia Weltzien, Ruferteilung vom 17. Februar 2015, stellvertretende Abteilungsleiterin bei der HYDAC International GmbH, für das Fachgebiet „Agromechatronik – sensorbasierte Prozessführung in der Landwirtschaft“ in der Fakultät V Verkehrs- und Maschinensysteme der TU Berlin. Die Professur ist verbunden mit der Leitung der Abteilung „Technik im Pflanzenbau“ des Leibniz-Instituts für Agrartechnik Potsdam Bornim e. V.

Professor Dr. rer. nat. Jens Wickert, Ruferteilung vom 21. August 2015, stellvertretender Sektionsleiter GPS/Galileo-Erdbeobachtung am GeoForschungsZentrum Potsdam (GFZ), für das Fachgebiet „GNSS-Fernerkundung, Navigation und Positionierung“ in der Fakultät VI Planen Bauen Umwelt der TU Berlin. Die Professur ist verbunden mit der Aufgabe eines leitenden Wissenschaftlers in der Sektion 1.1 „GPS/Galileo-Erdbeobachtung“ am GeoForschungsZentrum Potsdam (GFZ).

Rufannahmen von Juniorprofessuren

Dr. Ziawasch Abedjan, Postdoctoral Associate am Massachusetts Institute of Technology, Cambridge, Massachusetts, USA, für das Fachgebiet „Big Data Management“ der Fakultät IV Elektrotechnik und Informatik der TU Berlin.

Professorin Dr.-Ing. Neda Djordjevic, Ruferteilung vom 6. Dezember 2014, Wissenschaftliche Mitarbeiterin am Karlsruher Institut für Technologie, für das Fachgebiet „Verbrennungskinetik (Combustion Kinetics)“ in der Fakultät V Verkehrs- und Maschinensysteme der TU Berlin.

Professor Dr.-Ing. Kai Hilgenberg, Ruferteilung vom 15. Februar 2015, Post Doc bei der Bundesanstalt für Materialforschung und -prüfung, für das Fachgebiet „Verfahren und Technologien für hochbeanspruchte Schweißverbindungen“ in der Fakultät V Verkehrs- und Maschinensysteme der TU Berlin. Die Professur ist verbunden mit einer Funktion im Fachbereich Schweißtechnische Fertigungsverfahren an der Bundesanstalt für Materialforschung und -prüfung.

Professorin Dr. Martina Hofmanová, Ruferteilung vom 18. November 2015, Wissenschaftliche Mitarbeiterin an der TU Berlin, für das Fachgebiet „Analysis stochastischer nichtlinearer partieller Differenzialgleichungen“ in der Fakultät II Mathematik und Naturwissenschaften der TU Berlin.

Professorin Dr. rer. nat. Sabine Kruschwitz, Ruferteilung vom 3. September 2015, Wissenschaftliche Angestellte bei der Bundesanstalt für Materialforschung und -prüfung (BAM), für das Fachgebiet „Zerstörungsfreie Baustoffprüfung“ in der Fakultät VI Planen Bauen Umwelt. Die Professur ist verbunden mit der fachlichen Verantwortung für dasselbe Arbeitsgebiet in der Abteilung 8.2 „Zerstörungsfreie Schadensdiagnose und Umweltmessverfahren“ der Bundesanstalt für Materialforschung und –prüfung (BAM).

Professorin Dr. Nina Langen, Ruferteilung vom 6. August 2015, Wissenschaftliche Mitarbeiterin der Universität Bonn, für das Fachgebiet „Ernährung / Lebensmittelwissenschaften“ in der Fakultät I Geistes- und Bildungswissenschaften der TU Berlin.

Professor Dr.-Ing. Rafael Schaefer, Ruferteilung vom 17. Juli 2015, Postdoc Research Fellow an der Princeton University, Princeton, New Jersey, USA, für das Fachgebiet „Informationstheorie und deren Anwendungen” in der Fakultät IV Elektrotechnik und Informatik der TU Berlin.

Dr. Andreas Vogelsang, Ruferteilung vom 14. Februar 2016, Wissenschaftlicher Mitarbeiter an der TU München, für das Fachgebiet „IT-basierte Fahrzeuginnovationen“ in der Fakultät IV Elektrotechnik und Informatik der TU Berlin.

Ergebnis von Bleibeverhandlungen

Professorin Dr. Charlotte Krawczyk, Fachgebiet „Geophysikalisches Prozessing mit dem Schwerpunkt Seismik“ in der Fakultät VI Planen Bauen Umwelt der TU Berlin, hat einen Ruf an die Universität Freiburg abgelehnt und sich für ein Verbleiben an der TU Berlin entschieden.

Professor Dr.-Ing. Christian Oliver Paschereit, Fachgebiet „Experimentelle Strömungsmechanik“ in der Fakultät V Verkehrs- und Maschinensysteme der TU Berlin hat einen Ruf an die Shanghai Jiao Tong University abgelehnt und sich für ein Verbleiben an der TU Berlin entschieden.

Professor Dr. Martin Skutella, Fachgebiet „Mathematik, Arbeitsrichtung Kombinatorische Optimierung und Graphenalgorithmen“ in der Fakultät II Mathematik und Naturwissenschaften der TU Berlin, hat einen Ruf an die RWTH Aachen abgelehnt und sich für ein Verbleiben an der TU Berlin entschieden.

Außerplanmäßige Professuren – verliehen

Professor Dr. Stefano Parolai, für das Fachgebiet „Ingenieurseismologie“ in der Fakultät VI Planen Bauen Umwelt der TU Berlin, zum 22. Juli 2015.

Professor Dr. Gerhard Schumacher, Leiter der Fachgruppe „Mikrostruktur“ in der Abteilung Mikrostruktur und Eigenspannungsanalysen beim Helmholtz-Zentrum Berlin, für das Fachgebiet „Hochtemperaturwerkstoffe“ in der Fakultät III Prozesswissenschaften der TU Berlin, zum 10. Dezember 2015.

Außerplanmäßige Professuren – erloschen

Professor Dr. Dieter Münch, für das Fachgebiet „Philosophie“ in der Fakultät I Geistes- und Bildungswissenschaften der TU Berlin, zum 31. Juli 2015.

Professor Dr. Peter Strehlow, für das Fachgebiet „Thermodynamik“ in der Fakultät III Prozesswissenschaften der TU Berlin, zum 31. März 2015.

Dr. Heinz Alexander Wilkes, für das Fachgebiet „Biogeochemie“ in der Fakultät II Mathematik und Naturwissenschaften der TU Berlin, zum 31. März 2015.

Honorarprofessuren – verliehen

Professor Dr. Claus Backhaus, Leiter des Referats für Ergonomie bei der Berufsgenossenschaft für Transport und Verkehrswirtschaft, für das Fachgebiet „Arbeitsschutz“ in der Fakultät V Verkehrs- und Maschinensysteme der TU Berlin, zum 10. Dezember 2015.

Professor Dr. Eckhart Ulrich Hertzsch, Stiftungsvorstand bei der Stiftung Nachhaltige Eigentumsquartiere, für das Fachgebiet „Technische Infrastrukturen auf der Schnittstelle von Gebäude und Quartier“ in der Fakultät VI Planen Bauen Umwelt der TU Berlin, zum 29. Oktober 2015.

Professor Dr. Dr. Dr. h.c. Ernest Hess-Lüttich, für das Fachgebiet „Allgemeine Linguistik“
in der Fakultät I Geistes- und Bildungswissenschaften der TU Berlin, zum 9. Juli 2015.

Professor Dr. Roland Hüttl, Geschäftsführer der KIWA DE GmbH, für das Fachgebiet „Baustoffprüfung“ in der Fakultät VI Planen Bauen Umwelt der TU Berlin, zum 6. Juli 2015.

Professor Dr. Andreas Neidel, Ingenieur für Werkstofftechnik bei der Siemens AG, für das Fachgebiet „Metallische Werkstoffe“ in der Fakultät III Prozesswissenschaften der TU Berlin, zum 15. Juli 2015.

Professor Dr. Ulrich Pidun, leitender Unternehmensberater bei The Boston Consulting Group, für das Fachgebiet „Unternehmensstrategie“ in der Fakultät VII Wirtschaft und Management der TU Berlin, zum 12. Oktober 2015.

Professorin Dr. Dagmar Schäfer, Direktorin am Max-Planck-Institut für Wissenschaftsgeschichte, für das Fachgebiet „Wissenschafts- und Technikgeschichte“ in der Fakultät I Geistes- und Bildungswissenschaften der TU Berlin, zum 22. Juli 2015.

Professor Dr. Elmar Schütz, Projektentwicklungsleiter bei aurelis Real Estate GmbH & Co. KG, für das Fachgebiet „Real Estate Management und technische und soziale Infrastrukturen“ in der Fakultät VI Planen Bauen Umwelt der TU Berlin, zum 9. Juli 2015.

Professor Dr. Stefan Simon, Direktor des Rathgen Forschungslabors bei den staatlichen Museen zu Berlin, für das Fachgebiet „Kunstwissenschaft“ in der Fakultät I Geistes- und Bildungswissenschaften der TU Berlin, zum 1. Oktober 2014.

Gastprofessuren – verliehen

Professorin Dr. Olga Averina, Fachgebiet „Deutsch als Fremdsprache mit dem Schwerpunkt elektrische Medien im Fremdsprachenunterricht Deutsch“ in der Fakultät I Geistes- und Bildungswissenschaften der TU Berlin, zum 1. April 2016.

Professor Dr. Frank Börner, Fachgebiet „Angewandte Geophysik“ in der Fakultät VI Planen Bauen Umwelt der TU Berlin, zum 1. April 2016.

Professor Dr. André Fielicke, Fachgebiet „Experimentalphysik-Röntgenoptik und Nanometer-Optik“ in der Fakultät II Mathematik und Naturwissenschaften der TU Berlin, zum 1. April 2016.

Professor Dr. Uwe Fraunholz, Fachgebiet „Technikgeschichte“ in der Fakultät I Geistes- und Bildungswissenschaften der TU Berlin, zum 1. April 2016.

Professor Rainer Hehl, Fachgebiet „Entwerfen und Innenraumplanung“ in der Fakultät VI Planen Bauen Umwelt der TU Berlin, zum 1. Oktober 2015.

Professor Dr. Reinhardt Karnapke, Fachgebiet „Betriebssysteme“ in der Fakultät IV Elektrotechnik und Informatik der TU Berlin, zum 1. April 2015.

Professor Dr. Robin Kleer, Fachgebiet „Technologie- und Innovationsmanagement“ in der Fakultät VII Wirtschaft und Management der TU Berlin, zum 1. Oktober 2015.

Professor Dr. Alexander Krimmen, Fachgebiet „Luftfahrzeugbau und Leichtbau“ in der Fakultät V Verkehrs- und Maschinensysteme der TU Berlin, zum 1. April 2016.

Professorin Dr. Rebecca Lazarides, Fachgebiet „Pädagogische Psychologie“ in der Fakultät I Geistes- und Bildungswissenschaften der TU Berlin, zum 24. November 2014.

Professor Dr. James Lott, Fachgebiet „Angewandte Physik“ in der Fakultät II Mathematik und Naturwissenschaften der TU Berlin, zum 1. April 2016.

Professor Dr. Thomas Mansky, Fachgebiet „Strukturentwicklung und Qualitätsmanagement im Gesundheitswesen“ in der Fakultät VII Wirtschaft und Management der TU Berlin, zum 1. April 2015.

Prof. Yuri Maistrenko, Fachgebiet „Kontrolle und Synchronisation von nichtlinearen Systemen und Netzwerken“ in der Fakultät II Mathematik und Naturwissenschaften der TU Berlin, zum 1. Juli 2015.

Professor Dr. Lars Meier, Fachgebiet „Stadt- und Regionalsoziologie“ in der Fakultät VI Planen Bauen Umwelt der TU Berlin, zum 11. April 2016.

Professorin Dr. Agnieszka Miedlar, Fachgebiet „Numerische Mathematik“ in der Fakultät II Mathematik und Naturwissenschaften der TU Berlin, zum 1. April 2015.

Professor Sven Pfeiffer, Fachgebiet „Digitale Architekturproduktion“ in der Fakultät VI Planen Bauen Umwelt der TU Berlin, zum 1. April 2016.

Professor Dr. Julian Pfeifle, Fachgebiet „Diskrete Mathematik / Geometrie“ in der Fakultät II Mathematik und Naturwissenschaften der TU Berlin, zum 1. April 2015.

Professor Dr. Jan Pfetsch, Fachgebiet „Pädagogische Psychologie“ in der Fakultät I Geistes- und Bildungswissenschaften der TU Berlin, zum 1. April 2016.

Professor Dr. Osvaldo Romero Romero, Fachgebiet „Internationalisierung der beruflichen Bildung“ in der Fakultät I Geistes- und Bildungswissenschaften der TU Berlin, zum 1. August 2015.

Professorin Dr. Martina Schraudner, Fachgebiet „Gender und Diversity in Organisationen“ in der Fakultät V Verkehrs- und Maschinensysteme der TU Berlin, zum 15. Februar 2015.

Professor Dr. Cornelius Schubert, Fachgebiet „Techniksoziologie“ in der Fakultät VI Planen Bauen Umwelt der TU Berlin, zum 1. Oktober 2015.

Professor Dr. Ingo Uhlig, Fachgebiet „Literaturwissenschaft mit dem Schwerpunkt Literatur und Wissenschaft“ in der Fakultät I Geistes- und Bildungswissenschaften der TU Berlin, zum 1. Oktober 2015.

Professor Jacob van Rijs, Fachgebiet „Entwerfen und Gebäudekunde – Wohnungsbau und Kulturbauten“ in der Fakultät VI Planen Bauen Umwelt der TU Berlin, zum 1. Oktober 2015.

Gastprofessur – erloschen

Dr. Ulrike Kramm, für das Fachgebiet „Technische Chemie“ in der Fakultät II Mathematik und Naturwissenschaften der TU Berlin, zum 14. Februar 2015.

Dr. Helge Parzyiegla, Fachgebiet „Betriebssysteme“ in der Fakultät IV Elektrotechnik und Informatik der TU Berlin, zum 31. März 2015.

Dr.-Ing. Johanna Schlaack, Fachgebiet „Smarte Infrastrukturen, Stadtentwicklung, Gender und Diversität“ in der Fakultät I Geistes- und Bildungswissenschaften der TU Berlin, zum 30. September 2015.

Lehrbefugnisse – verliehen

Dr. Martin Thiering, für das Fachgebiet „Kognitive Linguistik“ in der Fakultät I Geistes- und Bildungswissenschaften der TU Berlin, zum 4. Februar 2015.

Dr. Gerrit Walczak, für das Fachgebiet „Kunstgeschichte“ in der Fakultät I Geisteswissenschaften der TU Berlin, zum 24. September 2014.

Alexander von Humboldt-Stiftung

Professor Dr. Monier M. Abd El-Ghani, Cairo University, Giza, Cairo, Ägypten, Georg Forster-Forschungspreis, am Institut für Ökologie bei Professor Dr. Ingo Kowarik.

Dr. Qing-An Chen, University of California, Irvine, Irvine, USA, Humboldt-Forschungsstipendien-Programm, am Fachgebiet „Organische Chemie / Synthese und Katalyse“ bei Professor Dr. Martin Oestreich, seit August 2015.

Dr. Hefeng Cheng, Osaka University, Osaka, Japan, Humboldt-Forschungsstipendien-Programm, am Fachgebiet „Funktionsmaterialien“ bei Professor Dr. Arne C. Thomas, seit Juni 2015.

Dr. Svitlana Kiyko, Chernivtsi National University, Ukraine, Georg Forster-Forschungsstipendium, am Institut für Sprache und Kommunikation bei Prof. i. R. Dr. Ulrich Steinmüller, seit März 2015.

Professor Dr. Paul J. Low, University of Western Australia, Humboldt-Forschungspreis, am Institut für Chemie bei Professor Dr. Martin Kaupp.

Dr. Romanos-Diogenes Malikiosis, University of Crete Agios Mironas, Griechenland, Humboldt-Forschungsstipendien-Programm, am Institut für Mathematik bei Prof. Dr. Martin Henk, seit März 2015.

Professorin Dr. Parisa Mehrkhodavani, University of British Columbia, Vancouver, Kanada, Humboldt-Forschungsstipendien-Programm, am Fachgebiet „Organische Chemie / Synthese und Katalyse“ bei Professor Dr. Martin Oestreich, seit Juni 2015.

Dr. Alicia Fuentes Vega, Biblioteca Nacional de España, Madrid, Spanien, Humboldt-Forschungsstipendium für Postdoktoranden, am Zentrum Technik und Gesellschaft bei Professor Dr. Hasso Spode.

DFG-Fachkollegien-Wahl

Folgende Professorinnen und Professoren wurden in die DFG-Fachkollegien aufgenommen:
•    Professorin Dr. Sabine Klapp, AG „Computersimulationen und Theorie komplexer Fluide“
•    Professor Dr. Kai Nagel, Fachgebiet „Verkehrssystemplanung und Verkehrstelematik“
•    Professor Dr. Rolf Niedermeier, Fachgebiet „Algorithmik und Komplexitätstheorie“
•    Professor Dr.-Ing. Dieter Peitsch, Fachgebiet „Luftfahrtantriebe“
•    Professor Dr.-Ing.  Michael Rethmeier, Fachgebiet „Fügetechnik“
•    Professorin Dr. Bénédicte Savoy, Fachgebiet „Kunstgeschichte der Moderne“
•    Professor Dr. Roderich Süßmuth, Fachgebiet „Biologische Chemie“

Ernennungen in Gremien, Beiräte, Ausschüsse, Kommissionen

Prof. Dr. Günter Abel, Fachgebiet „Theoretische Philosophie“, wurde vom „Institut International de Philosophie / International Institute of Philosophy (IIP)“ zum Vize-Präsidenten gewählt. Seit 2010 ist er permanentes Mitglied des IIP, der weltweit höchsten wissenschaftlichen Institution für Philosophie.

Professor Dr. Frank Behrendt, Fachgebiet „Energieverfahrenstechnik und Umwandlungstechniken regenerativer Energien“, wurde in die Schweizerische Akademie der Technischen Wissenschaften „SATW“ aufgenommen.

Dr. Petra Brzank, Zentrale Frauenbeauftragte der TU Berlin, wurde zur stellvertretenden Sprecherin der Landeskonferenz der Frauenbeauftragten an Berliner Hochschulen gewählt. Die Amtsperiode beträgt zwei Jahre.

Prof. Dr. Ottmar Edenhofer, TU-Fachgebiet „Ökonomie des Klimawandels“, ist im Januar 2015 von der Deutschen Akademie für Technikwissenschaften acatech in Anerkennung seiner herausragenden wissenschaftlichen Leistungen zum Mitglied gewählt worden. Prof. Edenhofer ist Vize-Direktor des Potsdam-Instituts für Klimafolgenforschung (PIK), Direktor des Mercator Research Institute on Global Commons and Climate Change (MCC) sowie Ko-Vorsitzender der Energieplattform des European Council of Academies of Applied Sciences, Technologies and Engineering (Euro-CASE), deren Mitglied auch die acatech ist. Im Weltklimarat IPCC hat er zuletzt mit seiner Arbeitsgruppe zum Klimaschutz führend am viel beachteten Fünften Sachstandsbericht mitgewirkt.

Professorin Dr. Ulrike Gutheil, Kanzlerin der TU Berlin, wurde am 24. September 2015 zur ersten stellvertretenden Bundessprecherin der Kanzlerinnen und Kanzler der Universitäten Deutschlands gewählt.

Professor Dr. Ingo Kowarik, Fachgebiet „Ökosystemkunde/Pflanzenökologie“, wurde am 11. April 2016 von Andreas Geisel, Senator für Stadtentwicklung und Umwelt, zum dritten Mal für eine weitere Amtsperiode zum Landesbeauftragten für Naturschutz und Landschaftspflege in Berlin berufen.

Prof. Dr. Michael Lehmann, Fachgebiet „Elektronenmikroskopie und -holographie“ in der Fakultät II Mathematik und Naturwissenschaften der TU Berlin, ist seit 1. Januar 2016 Vorsitzender der Deutschen Gesellschaft für Elektronenmikroskopie (DGE e.V.). Die DGE hat ca. 650 Mitglieder. Ihre Aufgabe ist es, die Elektronenmikroskopie und andere mikroskopische Methoden und Verfahren in Forschung, Technik und Wirtschaft zu fördern, seine Mitglieder bei fachlicher Fortbildung zu unterstützen, Tagungen zu veranstalten und die internationalen Beziehungen zu pflegen.

Prof. Dr. Christian Thomsen wurde zum Vorsitzenden im Technologie-Beirat der Berlin Partner GmbH gewählt und ist seitens der Landeskonferenz der Rektoren und Präsidenten als Vertreter im Kuratorium der Technologiestiftung Berlin benannt worden.

Ruhestand

Professor Dr. Günter Abel, Fachgebiet „Theoretische Philosophie“ in der Fakultät I Geistes- und Bildungswissenschaften der TU Berlin, zum 31. März 2016.

Professor Dr. Wolfgang Eberhardt, Fachgebiet „Experimentelle Physik“ in der Fakultät II Mathematik und Naturwissenschaften der TU Berlin, zum 31. März 2016.

Professor Dr. Hans Georg Gemünden, Fachgebiet „Innovationsmanagement“ in der Fakultät VII Wirtschaft und Management der TU Berlin, zum 30. September 2015.

Professor Dr. Martin Grötschel, Fachgebiet „Informationstechnik“ in der Fakultät II Mathematik und Naturwissenschaften der TU Berlin, zum 30. September 2015.

Professor Dr. Gerhard Hüttig, Fachgebiet „Flugführung und Luftverkehr“ in der Fakultät V Verkehrs- und Maschinenwesen der TU Berlin, zum 31. März 2016.

Professor Dr. Rolf Möhring, Fachgebiet „Kombinatorische Optimierung“ in der Fakultät II Mathematik und Naturwissenschaften der TU Berlin, zum 31. März 2016.

Professor Dr. Peter Pepper, Fachgebiet „Übersetzerbau und Programmiersprachen“ in der Fakultät IV Elektrotechnik und Informatik der TU Berlin, zum 31. März 2016.

Professor Dr. Jürgen Thorbeck, Fachgebiet „Luftfahrzeugbau und Leichtbau“ in der Fakultät V Verkehrs- und Maschinensysteme der TU Berlin, zum 30. September 2015.

Professor Dr. Joachim Tiedemann, Fachgebiet „Ingenieurgeologie“ in der Fakultät VI Planen Bauen Umwelt der TU Berlin, zum 31. März 2016.

Professor Dr. Uwe Tröger, Fachgebiet „Hydrogeologie“ in der Fakultät VI Planen Bauen Umwelt der TU Berlin, zum 31. März 2016.

Professorin Dr. Sigrid Weigel, Fachgebiet „Literaturforschung“ in der Fakultät I Geistes- und Bildungswissenschaften der TU Berlin, zum 30. September 2015.

Professor Dr.-Ing. Günter Wozny, Fachgebiet „Dynamik und Betrieb technischer Anlagen“ in der Fakultät III Prozesswissenschaften der TU Berlin, zum 30. September 2015.

Wechsel an eine andere Hochschule

Professorin Dr. Sabine Enders, Fachgebiet „Thermodynamik und Theoretische Verfahrenstechnik“ in der Fakultät III Prozesswissenschaften, wechselte zum 7. Juni 2015 an das Karlsruher Institut für Technologie.

di

Weitere Informationen erteilt Ihnen gern:

Stefanie Terp
Pressesprecherin
Technische Universität Berlin
Tel.: 030/314-23922

Zusatzinformationen / Extras

Direktzugang

Schnellnavigation zur Seite über Nummerneingabe

Diese Seite verwendet Matomo für anonymisierte Webanalysen. Mehr Informationen und Opt-Out-Möglichkeiten unter Datenschutz.