direkt zum Inhalt springen

direkt zum Hauptnavigationsmenü

Sie sind hier

TU Berlin

Inhalt des Dokuments

Einladung zur 752. Sitzung des Akademischen Senats der TU Berlin

Donnerstag, 01. Oktober 2015

Medieninformation Nr. 182/2015

am Mittwoch, dem 7. Oktober 2015, 13 Uhr s.t., Sitzungssaal Marchstraße 0.011, TU Berlin, Marchstraße 23, 10587 Berlin
TOP
Beratungsgegenstand
1.
Genehmigung der Tagesordnung
2.
Aktuelle Fragestunde
3.
a)    Berichterstattung des Präsidenten zur Ausführung der Beschlüsse des AS
b)    Sonstige Berichte des Präsidiums
4.
Protokollgenehmigung (751. AS)
5.
en bloc-Abstimmung
6.
Fortführung der Diskussion zur Rücklagenbegrenzung (Punkt 7 des Beschlusses des HHA vom 06.07.2015)
7.
Neufassung der Studien- und Prüfungsordnung sowie die Zugangs- und Zulassungsordnung für den internationalen Masterstudiengang Process, Energy and Environmental Systems Engineering/ Prozess-, Energie- und Umweltsystemtechnik“ an der Fakultät III Prozesswissenschaften
8.
Korrektur der Zulassungszahlen für den Masterstudiengang „Lebensmitteltechnologie“ an der Fakultät III Prozesswissenschaften
9.
a)    Einrichtung des konsekutiven Masterstudiengangs „Patentingenieurwesen“ an der Fakultät V Verkehrs- und Maschinensysteme
b)    Studien- und Prüfungsordnung sowie Zulassungsordnung für den konsekutiven Masterstudiengang „Patentingenieurwesen“ an der Fakultät V Verkehrs- und Maschinensysteme
10.
a)    Antrag auf Zuweisung einer zunächst auf 5 Jahre befristeten Stelle für eine Stiftungsprofessur der BesGr W3 mit der Option auf Verlängerung/Entfristung für das Fachgebiet „Psychoakustik“ an der Fakultät V Verkehrs- und Maschinensysteme
b)    Abschluss einer Kooperationsvereinbarung zwischen der HEAD-Genuit-Stiftung und der TU Berlin
di

Weitere Informationen erteilt Ihnen gern:

Stefanie Terp
Pressesprecherin der TU Berlin
Tel.: 030/314-23922

Zusatzinformationen / Extras

Direktzugang

Schnellnavigation zur Seite über Nummerneingabe

Diese Seite verwendet Matomo für anonymisierte Webanalysen. Mehr Informationen und Opt-Out-Möglichkeiten unter Datenschutz.