direkt zum Inhalt springen

direkt zum Hauptnavigationsmenü

Sie sind hier

TU Berlin

Inhalt des Dokuments

Einstieg in das MINT-Karrierenetzwerk der Femtec

Dienstag, 14. April 2015

Medieninformation Nr. 74/2015

Informationsveranstaltung am 5. Mai / Bewerbungsfrist für das Programm bis zum 9. Mai

Studentinnen der Ingenieur- oder Naturwissenschaften mit ambitionierten beruflichen Zielen, die sie bewusst und strategisch klug verfolgen wollen, können sich jetzt für das 1,5-jährige Careerbuilding-Programm der Femtec bewerben, das die Teilnehmerinnen auf einen erfolgreichen Berufseinstieg vorbereitet.

In Schools werden Kommunikations-, Führungs- und Managementkompetenzen vermittelt. Die Teilnehmerinnen erhalten die Chance, frühzeitig Kontakte zu Fach- und Führungskräften der Femtec-Partner-Unternehmen zu knüpfen und bilden ein bundesweites Netzwerk technikbegeisterter Studentinnen und Absolventinnen aus den technischen Universitäten des TU9-Verbunds und der ETH Zürich sowie zehn international führenden Technologie-Unternehmen und einer Forschungsinstitution. Mittlerweile umfasst das Karrierenetzwerk der Femtec rund 840 Teilnehmerinnen und Absolventinnen des Programms, davon bereits rund 500 Berufstätige.

Bewerbungsschluss: 9. Mai 2015
Start des Careerbuilding-Programm (Kurs 28): September 2015

Informationsveranstaltung Berlin:
Zeit: 5. Mai 2015, 17.00 Uhr
Ort: TU Berlin, Hauptgebäude, Straße des 17. Juni 135, 10623 Berlin, Raum H 7131

Zielgruppe: Studentinnen der Ingenieur- und Naturwissenschaften (Ende Bachelor oder Anfang Master) von den Femtec-Partner-Universitäten: RWTH Aachen, TU Berlin, TU Darmstadt, TU Dresden, Karlsruher Institut für Technologie (KIT), TU München, Leibniz Universität Hannover, TU Braunschweig, TU Clausthal, Universität Stuttgart und ETH Zürich.

Kontakt und Bewerbung: www.femtec.org
Ansprechpartnerin für Studentinnen: Ramona Hinkelmann, Tel: 030 31473159, Email:

Die Femtec.GmbH ist eine Gründung der TU Berlin und der Europäischen Akademie für Frauen in Politik und Wirtschaft (EAF). Sie fördert die technisch-naturwissenschaftlichen Interessen und Begabungen junger Menschen und unterstützt Studentinnen der Natur- und Ingenieurwissenschaften während ihres Studiums und beim Einstieg in den Beruf. Mit ihren Angeboten für Schülerinnen, ausgezeichnete Studentinnen und Alumnae ist die Femtec Schrittmacherin für Frauenkarrieren in der Technik.

bk

Weitere Informationen erteilt Ihnen gern:

Martina Battistini
Femtec GmbH
c/o TU Berlin
Tel: 030/314-25643

Zusatzinformationen / Extras

Direktzugang

Schnellnavigation zur Seite über Nummerneingabe

Diese Seite verwendet Matomo für anonymisierte Webanalysen. Mehr Informationen und Opt-Out-Möglichkeiten unter Datenschutz.