direkt zum Inhalt springen

direkt zum Hauptnavigationsmenü

Sie sind hier

TU Berlin

Inhalt des Dokuments

Microsoft-Chef Nadella: Wie IT unsere Welt verändert

Dienstag, 28. Oktober 2014

Medieninformation Nr. 219/2014

Erster öffentlicher Auftritt von Satya Nadella, CEO von Microsoft, in Deutschland am 11.11.2014 an der TU Berlin / Akkreditierung bis 4.11.2014

Wir leben im Zeitalter des Informationsüberflusses. Mehr als drei Milliarden Menschen sind heute durch zahllose Geräte, Apps, soziale Netzwerke und Daten miteinander verbunden – sei es im Privatleben, bei der Arbeit oder im Studium. Wir leben ein digitales Leben und sind immer online – via Mail, WhatsApp, SMS und Chats. Doch im Zeitalter des Datenüberflusses ist Aufmerksamkeit Mangelware. Heute sind intelligente Innovationen gefragt, die unseren persönlichen Informationsüberfluss orchestrieren: wie können wir Programme, Dienste oder Apps entwickeln, mit denen wir relevante von irrelevanten Informationen filtern können?

Auf viele dieser wichtigen Fragen, die sich für Wirtschaft, Politik und Gesellschaft stellen, bietet die IT-Branche Lösungen an. Traditionen und Althergebrachtes gelten dabei nicht mehr. Das kann man bedauern. Oder man kann wie Satya Nadella in seinem Vortrag an der TU Berlin nach vorn blicken und Fortschritt und Innovation in den Fokus nehmen.

Journalistinnen und Journalisten sind herzlich zum ersten öffentlichen Auftritt von Satya Nadella eingeladen:
Zeit:
am Dienstag, dem 11.11.2014, 16 Uhr
Ort:
TU Berlin, Audimax im Hauptgebäude, Straße des 17. Juni 135,
10623 Berlin (nahe U Ernst-Reuter-Platz)
Einlass ab 15 Uhr

Einzelinterviews können leider aus Zeitgründen des Vortragenden nicht vermittelt werden. Wir bitten um Ihr Verständnis.

Programm:

Begrüßung durch
Prof. Dr. Christian Thomsen, Präsident der TU Berlin
Prof. Dr. Manfred Hauswirth, TU Berlin und Leiter des Fraunhofer-Instituts für Offene Kommunikationssysteme FOKUS

Vortrag von
Satya Nadella, CEO Microsoft
anschließend Q&A mit Fragen aus der TU Berlin, Fakultät IV Elektrotechnik und Informatik, sowie vom Fraunhofer-Institut für Offene Kommunikationssysteme FOKUS

Hashtag: #NadellaBerlin

Die Veranstaltung findet in englischer Sprache statt. Der Eintritt ist kostenfrei.

Veranstalter sind TU Berlin, Fakultät IV Elektrotechnik und Informatik der TU Berlin, Fraunhofer-Institut für Offene Kommunikationssysteme FOKUS und Microsoft Deutschland GmbH.

jb

Weitere Informationen erteilt Ihnen gern:

Jana Bialluch
TU Berlin
Stabsstelle Presse, Öffentlichkeitsarbeit und Alumni
Tel.: 030 / 314 - 23922

Zusatzinformationen / Extras

Direktzugang

Schnellnavigation zur Seite über Nummerneingabe

Diese Seite verwendet Matomo für anonymisierte Webanalysen. Mehr Informationen und Opt-Out-Möglichkeiten unter Datenschutz.