direkt zum Inhalt springen

direkt zum Hauptnavigationsmenü

Sie sind hier

TU Berlin

Inhalt des Dokuments

Get inspired – get started!

Donnerstag, 30. Mai 2013

Medieninformation Nr. 115/2013

TU Berlin lädt zum „Start-up Day“ am 12. Juni 2013 ein

Einen Einblick in die Vielfalt der jungen Berliner Gründer-Szene gibt der „Start-up Day“, den die TU Berlin bereits zum 3. Mal veranstaltet. Neben Workshops, Beratung und Vorträgen rund um das Thema Unternehmensgründung, präsentieren sich außerdem im Rahmen eines Inspiration Talks auf der Bühne des Audimax erfrischende Gründungsideen aus Berlin. Ziel ist es, für Unternehmertum und Ideenverwirklichung zu begeistern. Veranstaltet wird der „Start-up Day“ vom Zentrum für Entrepreneurship der TU Berlin in Kooperation mit den Berlin Geekettes, einer Plattform zur Vernetzung von Unternehmens-Gründerinnen.

Bitte weisen Sie in Ihrem Medium auf den „Start-up Day“ hin, Journalistinnen und Journalisten sind herzlich eingeladen.
Zeit:
am Mittwoch, den 12. Juni 2013, ab 12.30 Uhr
Ort:
TU Berlin, Gründungswerkstatt, Hardenbergstr. 38, 10623 Berlin (Workshops)
TU Berlin, Audimax, Straße des 17. Juni 135, 10623 Berlin, (Inspiration Talk)
betahaus, Prinzessinnenstraße 19-20, 10969 Berlin, (Get together)

Programm

Gründungswerkstatt, ab 12.30 Uhr, Hardenbergstraße 38, 10623 Berlin
Workshops, Vorträge, kostenlose Beratung zu den Themen „PR for Start-ups“, „Design Thinking“ und „Finanzierung in der Startphase“.
Da die Teilnehmerzahl der Workshops und der Vorträge begrenzt ist, wird um Anmeldung unter http://www.tu-berlin.de/?125415 gebeten.

Highlight: „Inspiration Talk“: Audimax, ab 17.45 Uhr, Hauptgebäude der TU Berlin, Straße des 17. Juni 135, 10623 Berlin
mit Start-ups der Berliner Gründerszene. Ohne Anmeldung.
Folgende Start-ups nehmen am Inspiration Talk teil:

  • Wooga entwickelt Social Games, wie beispielsweise „diamond dash“. www.wooga.com
  • Mister Spex vertreibt online Brillen und Kontaktlinsen verschiedener Marken. http://misterspex.de
  • Outfittery stellt persönliche Outfits für Männer zusammen. www.outfittery.de
  • Fab ist ein Online-Shop für diverse Designartikel. http://eu.fab.com
  • Absolventa ist eine Jobbörse für Studenten, Absolventen und
    Young Professionals. www.absolventa.de
  • Barcoo ist eine Barcodescan-App, um weitere Infos über Produkte einholen zu können. www.barcoo.com
  • komoot bietet die Möglichkeit, Fahrradtouren zu planen und unterstützt die Navigation während der Tour über eine App. komoot ist ein Start-up aus der TU Berlin. www.komoot.de
  • aklamio bildet eine Community für Empfehlungen. aklamio ist ein Start-up der TU Berlin. www.aklamio.com

betahaus, ab 20:30 Uhr, Prinzessinnenstraße 19-20, 10969 Berlin
Networking und Get-together. Organisiert von der Studierendenvereinigung START Berlin.

Das vollständige Programm finden Sie unter www.tu-berlin.de/?125415

Gründungsunterstützung an der TU Berlin

Die TU Berlin bündelt ihre Kompetenzen aus Forschung, Lehre und Gründungsservice rund um das Unternehmertum im Zentrum für Entrepreneurship (ZfE). Das ZfE unterstützt Gründungsinteressierte in jeder Phase des Gründungsvorhabens – egal ob nur eine erste Idee da ist oder schon ein fertiger Businessplan vorliegt. Der „Start-up Day“ ist Bestandteil des Projektes „Hochschulinterne Gründerberatung II“ welches aus ESF-Mitteln der Senatsverwaltung für Wirtschaft, Technologie und Forschung finanziert wird. Die TU Berlin hat mit ihrem Konzept „GründerUNIversum Berlin“ zur Gründungsförderung beim Wettbewerb „EXIST-Gründungskultur - Die Gründerhochschule“ des Bundesministeriums für Wirtschaft und Technologie überzeugt und darf sich seit Juli 2011 „EXIST - Gründerhochschule“ nennen.

3.488 Zeichen / bk

Weitere Informationen erteilt Ihnen gern:

Agnes von Matuschka
Ko-Leiterin Zentrum für Entrepreneurship der TU Berlin
Tel.: 030/314-21456

Zusatzinformationen / Extras

Direktzugang

Schnellnavigation zur Seite über Nummerneingabe

Diese Seite verwendet Matomo für anonymisierte Webanalysen. Mehr Informationen und Opt-Out-Möglichkeiten unter Datenschutz.