direkt zum Inhalt springen

direkt zum Hauptnavigationsmenü

Sie sind hier

TU Berlin

Inhalt des Dokuments

Landschaften und Klänge

Donnerstag, 16. August 2012

Medieninformation Nr. 199/2012

Einladung zur Ausstellungseröffnung "waldsteinwasserbauen" im Architekturmuseum der TU Berlin am 23. August 2012

Zeichnung
Katrin Günther, Ankerplatz (2012)
Lupe

Das Architekturmuseum der TU Berlin widmet sich mit der Ausstellung "waldsteinwasserbauen" einem Thema an der Schnittstelle von Architektur und Bildender Kunst. Die rätselhaften Bildräume der Berliner Künstlerin Katrin Günther werden im angrenzenden Tiefgarten des Architekturgebäudes am Ernst-Reuter-Platz von Klängen ergänzt.

Zeichnung
Anonym, Entwurf für ein Stauwehr in Cottbus
Lupe

Ausgangspunkt der Galerieausstellung "waldsteinwasserbauen" ist ein anonymer, in die ersten Jahrzehnte des 19. Jahrhunderts zu datierender Studienentwurf zu einem Wehr bei Cottbus. Die schwer zu lesende, einen eigenartig reduzierten Charakter tragende Zeichnung inspirierte die Künstlerin Katrin Günther zu archaischen Wasser- und Waldlandschaften.

Die Ausstellung wird von der Klanginstallation "Urban Sound Gardening", die Katrin Günther gemeinsam mit den Berliner Klangkünstlern Abel, Carlo und Max Korinsky entworfen hat, untermalt. Unterschiedlichste Wasserklänge durchziehen den an die Galerie grenzenden Tiefgarten des Architekturgebäudes - gerichtete und sich bewegende Klangfelder, die durch Bewegung der Klangkörper zur Mitarbeit an der Installation auffordern.

Die Einführungsrede zur Eröffnung übernimmt der Museumsdirektor Dr. Hans-Dieter Nägelke.

Zur Eröffnung der Ausstellung möchten wir Sie herzlich einladen:

Zeit:
am Donnerstag, dem 23. August 2012, 19.00 Uhr
Ort:
Galerie des Architekturmuseums, Architekturgebäude am Ernst-Reuter-Platz (Sharounflügel, Untergeschoss), Straße des 17. Juni 150, 10623 Berlin

Öffnungszeiten der Ausstellung:
27. August bis 11. Oktober 2012, Montag - Donnerstag 12.00-16.00 Uhr
Der Eintritt ist frei.

aa

Weitere Informationen erteilt Ihnen gern:

Claudia Zachariae
Architekturmuseum der TU Berlin
Tel.: 030 314-23116

Zusatzinformationen / Extras

Direktzugang

Schnellnavigation zur Seite über Nummerneingabe

Diese Seite verwendet Matomo für anonymisierte Webanalysen. Mehr Informationen und Opt-Out-Möglichkeiten unter Datenschutz.