direkt zum Inhalt springen

direkt zum Hauptnavigationsmenü

Sie sind hier

TU Berlin

Inhalt des Dokuments

Gründen in Charlottenburg

Donnerstag, 08. April 2010

Medieninformation Nr. 107/2010

Diskussionsveranstaltung am 14. April 2010 im Amerika Haus / Einladung

Das Klima ist günstig in Charlottenburg. Und es soll noch besser werden! Gemeint ist hier weniger das Wetter, als das Klima für Gründerinnen und Gründer. So bieten beispielsweise die TU Berlin und die Universität der Künste Berlin (UdK), aber auch die außeruniversitären Forschungseinrichtungen in Charlottenburg, wichtige Voraussetzungen, um neue Produkte und Dienstleistungen zu entwickeln.

Darüber hinaus schaffen bereits die TU Berlin und die UdK mit ihren Gründungsangeboten ein positives Umfeld. Studierende und wissenschaftliche Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter werden ermutigt, vor allem aber befähigt, ein eigenes Unternehmen zu gründen.

Und damit nach dem Verlassen der Universität die Energie nicht bei der Immobiliensuche oder in Antragsformularen verpufft, entsteht auf dem Campus Charlottenburg auf Initiative von NAVI BC und unter Leitung der Innovations-Zentrum Berlin Management GmbH (IZBM) ein Gründer- und Kooperationszentrum – mit preisgünstigen, kleinteiligen und flexiblen Räumen, mit unbürokratischen Mietverträgen und Dienstleistungen. Dies sorgt dafür, dass der Start in die Selbstständigkeit gelingen kann. NAVI BC steht für „Nachhaltige Vitalisierung des kreativen Quartiers um den Campus Berlin Charlottenburg”. Mit dem Projekt möchte das Bezirksamt Charlottenburg-Wilmersdorf das Gebiet um den Campus Berlin-Charlottenburg zum innerstädtischen Wachstumskern entwickeln.

Welche konkreten Hürden Gründerinnen und Gründer aus dem Technologiebereich sowie aus der Kreativbranche überwinden müssen und wie sich Charlottenburg aufstellt diese zu meistern, soll im Rahmen einer Diskussionsveranstaltung  unter dem Titel „Gründen in Charlottenburg – Von der Idee bis zum erfolgreichen Unternehmen“ thematisiert werden. Wir möchten Sie hiermit herzlich zu der Veranstaltung einladen:

Zeit:
am Mittwoch, den 14. April 2010, 18.00 bis 21.00 Uhr 
Ort:
Amerika Haus, Hardenbergstraße 22-24, 10623 Berlin 

Die Diskussion findet im Rahmen der Veranstaltungsreihe „Forum Campus Charlottenburg“ statt, die von NAVI BC, den Berliner Wirtschaftsgesprächen e.V. und der TU Berlin durchgeführt wird. Die Teilnehmerzahl ist begrenzt. Eine persönliche Anmeldung ist daher bis zum 13. April 2010 erforderlich unter: http://www.navi-bc.de/index.php?id=forumcc-14-04-10

Unter der angegeben Internetadresse finden Sie auch das vollständige Programm der Veranstaltung.

2.453 Zeichen /bk

Weitere Informationen erteilt Ihnen gern:

Daniela Lange
NAVI Berlin Charlottenburg
Amerika Haus
Hardenbergstr. 22-24
10623 Berlin
Tel: 030/290 33 424
Fax: 030/290 33 350

Zusatzinformationen / Extras

Direktzugang

Schnellnavigation zur Seite über Nummerneingabe

Diese Seite verwendet Matomo für anonymisierte Webanalysen. Mehr Informationen und Opt-Out-Möglichkeiten unter Datenschutz.