direkt zum Inhalt springen

direkt zum Hauptnavigationsmenü

Sie sind hier

TU Berlin

Inhalt des Dokuments

Der Mensch im Mittelpunkt technischer Systeme

Donnerstag, 01. Oktober 2009

Medieninformation Nr. 235/2009

8. Berliner Werkstatt Mensch-Maschine-Systeme vom 7. bis 9. Oktober 2009

Das Zentrum Mensch-Maschine-Systeme der TU Berlin lädt vom 7. bis 9. Oktober zur 8. Berliner Werkstatt in die Berlin-Brandenburgische Akademie der Wissenschaften ein. Die Tagung will Raum bieten, Probleme und Ergebnisse der Mensch-Maschine-Systemtechnik unter dem Aspekt einer "mensch-zentrierten" Gestaltung zu diskutieren. Dazu gehören unter anderem auch die Entwicklung und Nutzung digitaler Menschmodelle. Anmeldungen sind noch möglich.

Den Menschen mit seinen Fähigkeiten und Bedürfnissen in den Mittelpunkt der Überlegungen bei der Entwicklung technischer Systeme zu stellen, ist eine Forderung, die oft erhoben wird.

Die Umsetzung dieser Forderung bereitet aber immer noch Schwierigkeiten. So ist es nach wie vor keine Selbstverständlichkeit, dass technische Systeme sicher beherrschbar oder benutzbar sind, niemanden ausgrenzen oder bei ihrer Benutzung Spaß machen. Das liegt nicht zuletzt daran, dass nicht immer klar ist, was unter einer "mensch-zentrierten" Gestaltung technischer Systeme eigentlich genau verstanden werden soll.

Die 8. Berliner Werkstatt Mensch-Maschine-Systeme will Raum bieten, Probleme und Ergebnisse der Mensch-Maschine-Systemtechnik unter dem Aspekt einer "mensch-zentrierten" Gestaltung zu diskutieren. Basis dafür sollen - wie bei den sieben vorhergehenden Berliner Werkstätten - sowohl grundlagenwissenschaftlich als auch praktisch orientierte Beiträge sein, die insbesondere aus den Fachgebieten der Verkehrstechnik, der Prozessführung, der Produktions-, Prozess- und Softwaretechnik, der Telekommunikation sowie der technischen Dokumentation stammen.

Wir möchten Interessierte herzlich dazu einladen, an der 8. Berliner Werkstatt Mensch-Maschine-Systeme teilzunehmen:

8. Berliner Werkstatt Mensch-Maschine-Systeme
Zeit:
Mittwoch, 7. Oktober 2009, um 10.00 Uhr 
Ort:
Berlin-Brandenburgische Akademie der Wissenschaften, Markgrafenstraße 38, 10117 Berlin 

Auch die 8. Berliner Werkstatt Mensch-Maschine-Systeme wird wieder einen durchgängigen englischsprachigen Programmteil anbieten, um auch internationalen Expertinnen und Experten eine Teilnahme zu ermöglichen.

Das detaillierte Programm steht im Internet unter: www.tu-berlin.de/?id=56102

Eine Anmeldung ist noch möglich. Das Anmeldeformular ist zu finden unter: www.tu-berlin.de/?id=56102

Bitte weisen Sie in Ihrem Medium auf den Termin und die Anmeldemöglichkeit hin.

2.607 Zeichen / ehr

Weitere Informationen erteilt Ihnen gern:

Prof. Dr. Matthias Rötting
Zentrum Mensch-Maschine-Systeme
Tel.: 030/314-79520
Fax: -72581,

Zusatzinformationen / Extras

Direktzugang

Schnellnavigation zur Seite über Nummerneingabe

Diese Seite verwendet Matomo für anonymisierte Webanalysen. Mehr Informationen und Opt-Out-Möglichkeiten unter Datenschutz.