direkt zum Inhalt springen

direkt zum Hauptnavigationsmenü

Sie sind hier

TU Berlin

Inhalt des Dokuments

Studieren im Sommer

Dienstag, 29. Juli 2008

Medieninformation Nr. 199/2008

Einladung zur 23. Berliner Sommer-Uni vom 1. bis zum 9. September 2008 in der TU Berlin/ Jetzt anmelden

Die Berliner Akademie für weiterbildende Studien e. V. und die Technische Universität Berlin laden ein zur 23. Berliner Sommer-Uni. "Unser gesellschaftliches System im Wandel oder in der Sackgasse?", "Gefährdungs- und Entwicklungspotenziale in Technik und Gesellschaft" – das sind die Themen der diesjährigen Berliner Sommer-Uni. Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler sowie Persönlichkeiten aus Kultur, Politik und Wirtschaft sprechen über Entwicklungen in Technik und Gesellschaft. Mit Vorträgen, in Seminaren und Exkursionen werden Gesellschaft, Politik, Wirtschaft, Umwelt und Technik unter die Lupe genommen. Prof. Dr. Thomas Gil (TU Berlin) betrachtet in seinem Einleitungsvortrag die Gegenwart aus philosophischer Sicht. Prof. Dr. Grottian (FU Berlin) referiert über "Globalisierungskritische Bewegung als neuer Machtfaktor" und Prof. Dr. Behrendt (TU Berlin) lotet die Innovationspotenziale in der Energietechnik aus.

23. Berliner Sommer-Uni
Zeit:
1. – 9. September 2008
Ort:
Hauptgebäude der TU Berlin, Straße des 17. Juni 135, 10623 Berlin, u.a.

Das ausführliche Programm finden Sie unter: www.berlinakademie.de
Teilnahmegebühr: 95 Euro; Tageskarten: 12 Euro

Alljährlich im Sommer bietet die Berliner Akademie für weiterbildende Studien e.V. in Kooperation mit den Berliner Hochschulen für Erwachsene jeden Alters die "Berliner Sommer-Uni" an. So hat jeder die Möglichkeit, die Hochschulen als Bildungsort zu nutzen. Dabei wird ein umfassendes Programm an Vorträgen und Präsentationen zusammengestellt, in dem Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler Einblick in ihre Arbeiten geben. In diesem Jahr ist die TU Berlin Gastgeber und ihr Präsident Prof. Dr. Kurt Kutzler Schirmherr der Sommer-Uni. 

Angesprochen werden insbesondere Menschen, die sich im "aktiven" Ruhestand befinden und die nach ihrem Arbeitsleben die neu gewonnene Zeit nutzen, sich zu bilden und vielleicht auch weiterhin gestaltend in der Gesellschaft mitzuwirken.

1.997 Zeichen / vbk

Anmeldungen zur Berliner Sommer-Uni 2008:

Berliner Akademie für weiterbildende Studien e. V.
Tempelhofer Damm 4
12101 Berlin-Tempelhof
Tel.: 030/ 785 20 90
Fax: 030/ 78 99 26 25

Weitere Informationen erteilt Ihnen gern:

Prof. Dr. Pea Fröhlich
Vorsitzende der Berliner Akademie für weiterbildende Studien e. V.
Tel.: 030/ 862 038 17

Zusatzinformationen / Extras

Direktzugang

Schnellnavigation zur Seite über Nummerneingabe

Diese Seite verwendet Matomo für anonymisierte Webanalysen. Mehr Informationen und Opt-Out-Möglichkeiten unter Datenschutz.