direkt zum Inhalt springen

direkt zum Hauptnavigationsmenü

Sie sind hier

TU Berlin

Inhalt des Dokuments

Rekordflut von Bewerbungen

Mittwoch, 27. August 2008

Medieninformation Nr. 219/2008

17.500 junge Menschen wollen an der TU Berlin studieren – 40 Prozent mehr Bewerbungen als im Vorjahr / Wirtschaftsingenieurwesen, Kultur und Technik sowie Biotechnologie sind die beliebtesten Studiengänge

Bis zum 15. Juli 2008 lief die Bewerbungsfrist für das Wintersemester 2008/2009 für NC-Studiengänge (NC = Numerus clausus) an der TU Berlin. Rund 17.500 Bewerbungen waren es bis zu diesem Zeitpunkt. "Im Vergleich zum Vorjahr ist das eine Steigerung um über 40 Prozent. Neben der Attraktivität, die der Studienstandort Berlin nach wie vor auf viele Bewerber ausübt, scheinen die Natur- und Ingenieurwissenschaften wieder beliebter zu sein. So viele Interessenten beispielsweise für Maschinenbau hatten wir noch nie",  erklärt der Leiter des Referats für Zulassung und Immatrikulation Dr. Horst Henrici.

Auf 200 Plätze im Bachelorstudiengang Maschinenbau haben sich rund 1.200 Interessenten beworben. Für den Bachelorstudiengang Wirtschaftsingenieurwesen kamen rund 2.200 Bewerbungen auf 240 Plätze. Sehr beliebt sind auch die Bachelorstudiengänge Architektur, Kultur und Technik sowie der Diplomstudiengang Biotechnologie. Bewerber aus dem Ausland wollen an erster Stelle Economics studieren, aber auch Elektrotechnik und Informatik sind begehrte Studiengänge.

"Allerdings vermuten wir auch, dass diese Bewerberflut in Zusammenhang mit einem veränderten Bewerberverhalten gesehen werden muss. Es scheint so, als gäbe es immer mehr Mehrfachbewerbungen und das stellt unsere Verwaltung natürlich vor große Herausforderungen", ergänzt Horst Henrici.

Im Moment werden die Zulassungen verschickt. Durch eventuell erforderliche Nachrückverfahren kann sich dieser Prozess allerdings bis in den Oktober hinziehen.

Bewerberinnen und Bewerber, die sich online beworben haben, können sich
über den Bearbeitungsstand ihres Zulassungsantrags im Netz informieren:
https://www2.ib.tu-berlin.de/unsecure/pre2/Startseite.htm.

Für freie Masterstudiengänge kann noch bis zum 1. Oktober ein Immatrikulationsantrag gestellt werden. Weitere Informationen zum Studienangebot finden Sie unter:
http://www.tu-berlin.de/?id=7001

2.116 Zeichen / vbk

Weitere Informationen erteilt Ihnen gern:

Dr. Horst Henrici
Technische Universität Berlin
Leiter Referat für Zulassung und Immatrikulation
Tel.: 314-2 97 68
Fax: -22109

Wolfgang Müller-Büssow
Technische Universität Berlin
Leitung Studienberatung und Psychologische Beratung
Tel.: 314-2 56 03
Fax: -2 48 05

Zusatzinformationen / Extras

Direktzugang

Schnellnavigation zur Seite über Nummerneingabe

Diese Seite verwendet Matomo für anonymisierte Webanalysen. Mehr Informationen und Opt-Out-Möglichkeiten unter Datenschutz.