direkt zum Inhalt springen

direkt zum Hauptnavigationsmenü

Sie sind hier

TU Berlin

Inhalt des Dokuments

Reinhören, es lohnt sich!

Freitag, 12. Oktober 2007

Medieninformation Nr. 252/2007

Neues aus der TU Berlin jetzt auch als Podcast

Mit dem Semesterstart gibt es nicht nur zahlreiche Erstsemester an der TU Berlin zu vermelden, sondern auch andere interessante Neuigkeiten. Das Presse- und Informationsreferat bietet seit dem Sommer 2007 einen besonderen Service an: Erstmals produziert die Pressestelle Audiobeiträge zu Themen aus der Universität. Über die neue Internetplattform "TUB-newsportal" sind Umfragen auf dem Campus, Mitschnitte von Veranstaltungen, Berichte über Studienprojekte oder Interviews mit Forscherinnen und Forschern zu hören. Eine Zusammenarbeit mit dem Campusradio von TU-Studierenden unterstützt diese Initiative.

Hören Sie doch einfach mal rein, es lohnt sich! Sämtliche bisher erstellte Features, Beiträge, Glossen, Interviews, Umfragen und Vorträge finden Sie im Internet unter http://www.pressestelle.tu-berlin.de/newsportal/audio/audioarchiv/ [1].

Dazu gehören:

 

ab 15.10.2007
Umfrage: Tipps von "alten Hasen" für Erstsemester: Wie startet man richtig? Eine Umfrage
8. Oktober 2007
Forschungsbericht: Die Entstehung von Hip Hop und Rap [2]
1. Oktober 2007
Forschungsbericht: Die komplette Behandlungskette [3]
Im neuen Labor "medilab" an der TU Berlin werden Schwachstellen im Gesundheitswesen aufgedeckt
21. August 2007
studentisches Projekt: Reiche Ernte in 3000 Metern Höhe [4]
Studierende entwerfen Konzept zur Erhaltung peruanischer Terrassenlandschaften
17. August 2007
Forschungsbericht: Fußball-WM für alle [5]
Welche Auswirkungen haben die Vorbereitungen des Großereignisses auf südafrikanische Städte?
8. August 2007
studentisches Projekt: Boliden FT 2007 [6]
Der neue Rennsportwagen der TU Berlin
2. August 2007
Unser Bericht aus China: White is beautiful [7]
Lebensglück mit heller Haut in China
1. August 2007
Forschungsbericht: Das klingt wie bei Elvis [8]
Der WILDCAT-Verstärker – Nachbau eines Originals der 50er Jahre
26. Juli 2007
Forschungsbericht: Planet Erde – die dritte Dimension [9]
Verfahren zur automatischen Umwandlung von Filmen in 3-D
26. Juli 2007
Forschungsbericht: Mit Hologrammen Daten stapeln – "Microholas" – Forscher erreichen sensationelle Speicherkapazitäten [10]
Interview mit Prof. Dr. Susanna Orlic vom Institut für Optik der TU Berlin
26. Juli 2007
Umfrage: Land und Sprache kennen lernen [11]
Warum Studierende ins Ausland gehen
24. Juli 2007
Höllerer-Lecture 2007: Glück im Kosmos. Glück in der Literatur [12]
Auszugs des Vortrags von Norbert Miller

Weitere Informationen erteilt Ihnen gern:

Dr. Kristina R. Zerges und Stefanie Terp
Presse- und Informationsreferat der TU Berlin
Tel.: 030/314-23922
Fax: -23909
E-Mail-Anfrage [13]
------ Links: ------

Zusatzinformationen / Extras

Direktzugang

Schnellnavigation zur Seite über Nummerneingabe

Copyright TU Berlin 2008