direkt zum Inhalt springen

direkt zum Hauptnavigationsmenü

Sie sind hier

TU Berlin

Inhalt des Dokuments

Spezialisten für Immobilien und Stadtwirtschaft

Donnerstag, 04. Oktober 2007

Medieninformation Nr. 241/2007

Fünf Jahre Masterstudiengang Real Estate Management und Verleihung des Möbel Hübner-Preises am 11. Oktober 2007

Im Herbst dieses Jahres wird der Masterstudiengang Real Estate Management an der Technischen Universität Berlin fünf Jahre alt. Das Jubiläum soll mit einem kleinen Fest gefeiert werden. Das bisher Erreichte wird dargestellt, Perspektiven werden diskutiert, und die "Neuen" des 6. Jahrgangs begrüßt. Wir möchten Sie herzlich dazu einladen; bitte weisen Sie auch in Ihrem Medium auf diese Veranstaltung hin:

Zeit:
am Donnerstag, dem 11. Oktober 2007, ab 14.00 Uhr
Ort:
Ludwig Erhard Haus, Fasanenstraße 85, 10623 Berlin, Großer Vortragssaal

Der Masterstudiengang Real Estate Management ist der älteste postgraduale Studiengang an deutschen Universitäten, der sich in spezifischer Weise der Weiterbildung im Bereich der nachhaltigen Standort- und Projektentwicklung, und damit auch der Stadtentwicklung widmet. 52 der insgesamt 115 Studierenden der ersten fünf Jahrgänge haben inzwischen ihre Masterurkunde erhalten und ihre mit dem Studium erworbene Qualifikation für die weitere berufliche Entwicklung nutzen können. Neue Netzwerke entstehen, nicht zuletzt über die Arbeit des REM-Club Berlin, die Alumni-Vereinigung des Studiengangs.

Preisverleihung

Ein weiterer Höhepunkt wird die Verleihung des Möbel Hübner-Preises für nachhaltige Architektur und Stadtentwicklung an der TU Berlin für herausragende Masterarbeiten und Studienleistungen des letzten Jahres sein.

Zum Studiengang

Der Masterstudiengang Real Estate Management  vermittelt Qualifikationen für Führungsaufgaben im Berufsfeld Standort- und Projektentwicklung und Immobilienmanagement. Das thematische Spektrum orientiert sich am Lebenszyklus baulich-räumlicher Projekte und reicht von der Standortplanung über die Projektentwicklung bis zum Facility Management. Interdisziplinarität, integrale Ansätze und Handlungsorientierung kennzeichnen das Curriculum.

1.845 Zeichen / ehr

Weitere Informationen erteilt Ihnen gern:

Prof. Dr. Rudolf Schäfer
Tel.:030/314-21829
Fax: -21826

Dipl.-Pol. Nina Specovius
Tel.: 030/314-79805

Zusatzinformationen / Extras

Direktzugang

Schnellnavigation zur Seite über Nummerneingabe

Diese Seite verwendet Matomo für anonymisierte Webanalysen. Mehr Informationen und Opt-Out-Möglichkeiten unter Datenschutz.