direkt zum Inhalt springen

direkt zum Hauptnavigationsmenü

Sie sind hier

TU Berlin

Inhalt des Dokuments

„Wie kann ich Ihnen helfen?“

Dienstag, 26. Juni 2007

Medieninformation Nr. 150/2007

TU Berlin richtet Telefonservice für Studieninteressenten und Studierende ein

Jeden Tag lassen sich 20 Millionen Menschen, Verbraucher und Unternehmen von Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern in Call Centern schnell und freundlich beraten. Dieser Service ist aus dem täglichen Leben nicht mehr wegzudenken.

Auch die TU Berlin optimiert permanent ihre Dienstleistungen. Als eine der ersten Universitäten bundesweit hat sie nun einen Telefonservice-Express für Studierende eingerichtet, der im Mai 2007 den Testbetrieb aufgenommen hat und der ab Juni 2007 in den Normalbetrieb überging. Anlass ist unter anderem die Annahme, dass insbesondere durch die Studienreform sowie einen nahezu flächendeckenden Numerus clausus ein hohes Informationsbedürfnis besteht, was mit zuverlässigen Beratungen durch den neuen Telefonservice-Express aufgefangen werden kann. Dieser Service ersetzt die ursprüngliche Telefonsprechstunde.

Schnelle Auskunft für Studienbewerber und Studierende: 030 / 314 - 2 99 99

Von dieser Maßnahme werden vor allem die Studienbewerberinnen und -bewerber sowie interessierte  Studierende durch raschere Auskunft und die Vermeidung von Wartezeiten profitieren. Die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der TU-Abteilung Studierendenservice können sich stärker ihren Verwaltungsaufgaben bei Zulassung und Immatrikulation widmen.

Das neue 18-köpfige Team des Telefonservice-Express besteht aus studentischen Hilfskräften, die laufend fachlich und psychologisch geschult werden. Sie sollen als zentrale telefonische Anlaufstelle Standardfragen aus dem In- und Ausland zu Bewerbung, Zulassung, Immatrikulation, Rückmeldung, Exmatrikulation, Studiengangswechsel, Ausweisausstellung oder Beurlaubung telefonisch und per E-Mail beantworten. Koordinator des Telefonservices wird der langjährige TU-Mitarbeiter Savas Mercimek sein, der außerdem für das Semesterticketbüro zuständig ist. Projektverantwortlicher ist der Referatsleiter für Zulassung und Immatrikulation, Dr. Horst Henrici.

Der Service wird angeboten von Montag bis Donnerstag 9.30 bis 16 Uhr, Freitag 9. 30 bis 13.30 Uhr  unter der zentralen Telefonnummer: 030 / 314-29999.

2.159 Zeichen / pp

Weitere Informationen erteilt Ihnen gern:

Dr. Horst Henrici
Technische Universität Berlin
Referatsleiter für Zulassung und Immatrikulation
Tel.: 030 / 314-29768

Zusatzinformationen / Extras

Direktzugang

Schnellnavigation zur Seite über Nummerneingabe

Diese Seite verwendet Matomo für anonymisierte Webanalysen. Mehr Informationen und Opt-Out-Möglichkeiten unter Datenschutz.