direkt zum Inhalt springen

direkt zum Hauptnavigationsmenü

Sie sind hier

TU Berlin

Inhalt des Dokuments

Atelier - Installation mit Bildern

Mittwoch, 07. Februar 2007

Medieninformation Nr. 31/2007

Ausstellung der Mathematischen Fachbibliothek / Einladung zur Eröffnung

Die Galerie in der Mathematischen Fachbibliothek der TU Berlin zeigt in der Zeit vom 20. Februar bis zum 10. April 2007 den in Berlin lebenden Künstler Detlef aus dem Kahmen.

Detlef aus dem Kahmen wurde 1943 in Lübbecke/Westfalen geboren und absolvierte zu-nächst die Werkkunstschule Bielefeld als Textildesigner. An der Hochschule der Künste in Berlin studierte er von 1971 bis 1977 Malerei. Er war Meisterschüler bei Professor Peter Janssen und Stipendiat der Studienstiftung des Deutschen Volkes. Eine Vielzahl von Ausstellungen in Berlin, Hannover, Worpswede, München, Linz, Amsterdam, Breslau u. a. zeigten seine Arbeiten. Der Berliner Kunstverein und die Berlinische Galerie sind neben anderen Sammlern und Galerien Eigentümer von Bildern von Detlef aus dem Kahmen.

Wir möchten Sie herzlich zu dieser Ausstellungseröffnung einladen, bei der der Künstler anwesend sein wird. Tilmann Dehnhardt bestreitet das musikalische Programm. Bitte weisen Sie in Ihrem Medium auf diese Ausstellung hin und leiten Sie die Information an Ihre Kultur-/Feuilletonredaktion weiter.

Eröffnung:
am Dienstag, dem 20. Februar 2007, um 19.00 Uhr
Ort:
TU Berlin, Mathematikgebäude, Straße des 17. Juni 136, Galerie der Mathematischen Fachbibliothek, 10623 Berlin

Die Bilder von Detlef aus dem Kahmen definieren Räume. In der Ausstellung in der Galerie der Mathematischen Fachbibliothek ist das Hauptthema das Atelier. Der Titel der Ausstellung "Atelier – Installation mit Bildern" zeigt eine große und kleine Formate umfassende Bilderfolge, in denen aus dem Kahmen die Arbeitswelt des Künstlers sowohl aus der Perspektive des Malers und Gestalters als auch aus der des Betrachters, der den Raum betritt, mit schwunghaft beherztem Gestus zeigt.

Die Ausstellung ist vom 21. Februar bis zum 10. April 2007, montags bis freitags in der Zeit von 9.00 bis 19.00 Uhr, in der Mathematischen Fachbibliothek der TU Berlin, Straße des 17. Juni 136, 10623 Berlin zu besichtigen.

2051 Zeichen / ehr

Weitere Informationen erteilen Ihnen gern:

Dr. Iris Hahnemann und Bärbel Erler
Mathematische Fachbibliothek der TU Berlin
Tel.: 030/314-22331

Zusatzinformationen / Extras

Direktzugang

Schnellnavigation zur Seite über Nummerneingabe

Diese Seite verwendet Matomo für anonymisierte Webanalysen. Mehr Informationen und Opt-Out-Möglichkeiten unter Datenschutz.