direkt zum Inhalt springen

direkt zum Hauptnavigationsmenü

Sie sind hier

TU Berlin

Page Content

There is no English translation for this web page.

Gemeinsame Presseeinladung der TU Berlin und der WISTA-MANAGEMENT GMBH

Chemielabor für Ausgründungen

Mittwoch, 18. Januar 2017

Medieninformation Nr. 10/2017

Einweihung des Inkulab am 25.1.2017 an der TU Berlin / Einladung zum Pressetermin um 11.00 Uhr

Am Mittwoch, dem 25. Januar 2017 wird auf dem Campus Charlottenburg der TU Berlin das „Inkulab“ eingeweiht. Das „Inkulab“ bietet etwas völlig Neues, nämlich eine maßgeschneiderte Infrastruktur für Start-ups aus den Naturwissenschaften. Dazu wird eine Laborcontainer-Anlage, vollausgestattet mit Lüftungstechnik, Labormöbeln und Sicherheitseinrichtung in Betrieb genommen.

Pressevertreterinnen und Pressevertreter haben vorab bereits um 11.00 Uhr die Möglichkeit, exklusiv die neuen Laborräume zu besichtigen und mit jungen Gründerinnen und Gründern über deren innovativen Geschäftsideen ins Gespräch zu kommen.

Zeit:
25. Januar 2017, 11.00 Uhr
Ort:
Inkulab, Parkplatz des Gebäudes für Technische Chemie der TU Berlin, Straßenzufahrt zwischen den Gebäuden Einsteinufer 5 und 11, 10623 Berlin 

Einen Lageplan des Inkulab finden Sie unter: www.unicat.tu-berlin.de/index.php?id=1542&L=1

Bitte melden Sie sich dazu bis Dienstag, den 24. Januar 2017 bei Martin Penno, Exzellenzcluster UniCat, Tel.: 030/314-28 592 oder per E-Mail: ()


____________________________________________________________

Die öffentliche Einweihung findet am 25.1.2017 um 16.00 Uhr mit einer kurzen moderierten Gesprächsrunde statt.

Ort: Technische Universität Berlin, Gebäude für Technische Chemie, Hörsaal TC 006, Straße des 17. Juni 124, 10623 Berlin.

Dazu kommen Vertreterinnen und Vertretern der am Inkulab beteiligten Akteure:
•    Dr. Marion Haß, IHK Berlin, Geschäftsführerin Wirtschaft und Politik
•    Steffen Krach, Staatssekretär für Wissenschaft und Forschung
•    Prof. Dr. Christian Thomsen, Präsident der TU Berlin
•    Prof. Dr. Reinhard Schomäcker, Vorstandsmitglied des Exzellenzclusters UniCat
•    Roland Sillmann, Geschäftsführer der WISTA-MANAGEMENT GMBH
•    Ausgründer der Start-ups GelTouch Technologies, Nano-Join GmbH und der sMarterials Technology GmbH

Im Anschluss an die Gesprächsrunde wird gegen 16.30 Uhr das Labor mit dem Durchtrennen des Bandes eröffnet, und es werden Laborführungen für alle Gäste angeboten.

Gäste werden gebeten sich zur Einweihungsfeier anzumelden unter:
www.unicat-berlin.de/inkulab


bk

Weitere Informationen erteilt Ihnen gern:

Dr. Martin Penno
TU Berlin
Exzellenzcluster UniCat, Öffentlichkeitsarbeit
Tel.: 030/314-28 592

Zusatzinformationen / Extras

Quick Access:

Schnellnavigation zur Seite über Nummerneingabe

This site uses Matomo for anonymized webanalysis. Visit Data Privacy for more information and opt-out options.