direkt zum Inhalt springen

direkt zum Hauptnavigationsmenü

Sie sind hier

TU Berlin

Page Content

There is no English translation for this web page.

Lange Nacht der Wissenschaften am 13. Juni 2015

Studieren an der TU Berlin

Mittwoch, 10. Juni 2015

Medieninformation Nr. 123/2015

Studierende von morgen können sich über das Angebot an der TU Berlin schlau machen

Was Studierende brauchen: das Orientierungsstudium MINTgrün
MINTgrün-Studierende dürfen sich zwei Semester an der TU Berlin nach Lust und Laune umtun. Etwa 40 Module stehen zur Auswahl. Diese geben einen Überblick über das Bachelor-Fächerspektrum an der TU Berlin von den MINT-Fächern (Mathematik, Informatik, Naturwissenschaften, Technik) bis zu den Geistes-, Planungs- und Wirtschaftswissenschaften. Interessierte können sich in der Langen Nacht der Wissenschaften am 13. Juni 2015 über dieses besondere Studienprogramm informieren.

Zeit:
Samstag, 13. Juni 2015, 17–24 Uhr
Ort:
Haus der Mathematik, Foyer, Straße des 17. Juni 136, 10623 Berlin

Mit 16 schon die erste Vorlesung und studieren ohne Abitur
Lust auf neue Herausforderungen? Da hat die TU Berlin einiges zu bieten: über 100 Studiengänge und viele Möglichkeiten, die Universität schon während der Schulzeit kennenzulernen. Auch studieren ohne Abitur ist möglich. Die Lange Nacht der Wissenschaften ist die ideale Gelegenheit sich mit allen Themen rund um das Studium vertraut zu machen.

Zeit:
Samstag, 13. Juni 2015, 17–24 Uhr
Ort:
Haus der Ideen/TU Hauptgebäude, Straße des 17. Juni 135, 10623 Berlin

Ausbildungsberufe an der TU Berlin
Auch wer eine Ausbildung im nichtwissenschaftlichen Bereich anstrebt, kann am 13. Juni 2015 in den zentralen Werkstätten erfahren, welche Ausbildungsmöglichkeiten die TU Berlin bietet.

Zeit:
Samstag, 13. Juni 2015, 17–24 Uhr
Ort:
Versuchsanstalt auf der Schleuseninsel, Werkstätten im Erdgeschoss, Müller-Breslau-Straße 15, 10623 Berlin

„Willkommen in den zentralen Werkstätten der TU Berlin“
http://www.lndw.tu-berlin.de/programm/versuchsanstalt-fuer-wasserbau-und-schiffbau/

Das Programm zur Langen Nacht der Wissenschaften an der TU Berlin und Ticketinformationen unter: www.lndw.tu-berlin.de

Weitere Informationen erteilt Ihnen gern:

Stefanie Terp
Pressesprecherin der TU Berlin
Stabsstelle Presse, Öffentlichkeitsarbeit und Alumni
Tel.: 030/314-23922

Zusatzinformationen / Extras

Quick Access:

Schnellnavigation zur Seite über Nummerneingabe

Auxiliary Functions

This site uses Matomo for anonymized webanalysis. Visit Data Privacy for more information and opt-out options.