direkt zum Inhalt springen

direkt zum Hauptnavigationsmenü

Sie sind hier

TU Berlin

Page Content

There is no English translation for this web page.

Freie Fahrt für Studierende und Rentner

Dienstag, 09. Juni 2015

Medieninformation Nr. 122/2015

Zum Konzept des freien Nahverkehrs in der Slowakei / Vortrag von Dr.-Ing. habil. Peter Marton, Universität Zilina / Einladung

Freier Nahverkehr für alle Bürger der Stadt ist aktuell wieder ein politisch stark diskutiertes Thema. Weitgehend unbemerkt wird seit zwei Jahren das diskutierte Konzept in der Slowakei umgesetzt. Die Nachfrage nach öffentlicher Verkehrsleistung hat dadurch sehr stark zugenommen, was sich  nicht zuletzt in starken Fahrzeugnachbestellungen und -Beschaffungen auswirkt.

Dr.-Ing. habil. Peter Marton von der Universität Zilina, Slowakei, präsentiert in seinem Vortrag „Erfahrungen mit den netzweiten Freifahrten für Studenten und Rentner in der Slowakei“ Erfahrungen aus erster Hand mit dem Konzept des freien Nahverkehrs. Der Vortrag wird in deutscher Sprache gehalten.

Wir laden Sie herzlich zur Veranstaltung ein:
Zeit:
15. Juni 2015, 18 Uhr
Ort:
TU Berlin, Hauptgebäude, Straße des 17. Juni 135, 10623 Berlin, Raum H 1028

Der Vortrag von Peter Marton findet im Rahmen des Eisenbahnwesen-Seminars statt. Es handelt sich um eine regelmäßige Veranstaltung an der Technischen Universität Berlin, in der Vorlesungszeit immer montags um 18.00 Uhr (s.t.) im Raum H 1028 im TU-Hauptgebäude. Das Seminar richtet sich sowohl an Mitglieder der TU Berlin als auch an externe Gäste. Eine Anmeldung zur Teilnahme an der Veranstaltung ist nicht erforderlich.

Website des Eisenbahnwesen-Seminars: http://www.ews.tu-berlin.de/

fri

Weitere Informationen erteilt Ihnen gern:

Prof. Dr.-Ing. Markus Hecht
Technische Universität Berlin
Fachgebiet Schienenfahrzeuge am Institut für Land- und Seeverkehr
Tel.: 030/314-25150
Fax: 030/314-22529

www.schienenfzg.tu-berlin.de

Zusatzinformationen / Extras

Quick Access:

Schnellnavigation zur Seite über Nummerneingabe

Auxiliary Functions

This site uses Matomo for anonymized webanalysis. Visit Data Privacy for more information and opt-out options.