TU Berlin

Office of Communication, Events and AlumniMedieninformation Nr. 146/2015

Page Content

to Navigation

There is no English translation for this web page.

Einladung zur 750. Sitzung des Akademischen Senats der TU Berlin

Freitag, 10. Juli 2015

Medieninformation Nr. 146/2015

am Mittwoch, dem 15. Juli 2015, um 13 Uhr s.t. im Hauptgebäude der TU Berlin, Straße des 17. Juni 135, 10623 Berlin, Raum H 1035
TOP
Beratungsgegenstand
1.
Genehmigung der Tagesordnung
2.
Aktuelle Fragestunde
3.
a) Berichterstattung des Präsidenten zur Ausführung der Beschlüsse des AS
b) Sonstige Berichte des Präsidiums
4.
Protokollgenehmigung (749. AS)
5.
en bloc-Abstimmung
6.
a) Zuweisung einer Professur der BesGr W3 mit Erstattungszusatz (Gemeinsame Berufung im Erstattungsmodell) für das Fachgebiet „Empirische Industrieökonomik“ an der Fakultät VII Wirtschaft und Management
b) sowie Abschluss einer Ergänzungsvereinbarung zum Vertrag über die Zusammenarbeit zwischen dem Deutschen Institut für Wirtschaftsforschung e.V. (DIW Berlin) und der TU Berlin vom 23.10.2000/ 26.01.2001 
7.
Einsetzung des Ferienausschusses des Akademischen Senats gem. § 8 Abs. 3 GrundO für die vorlesungsfreie Zeit zwischen dem Sommersemester 2015 und dem Wintersemester 2015/16
8.
Wahl eines weiteren stellvertretenden Vorsitzenden für die SK
9.
Benennung eines stellvertretenden Mitgliedes in der Statusgruppe der Studierenden für die SK
10.
Einsetzung des Zentralinstituts für Lehrerkräftebildung hier nachfolgend School of Education TU Berlin (SETUB) Berlin genannt
11.
a) Befürwortung der Kooperation mit der Automotive Quality Institute (AQI) GmbH
b)  Anerkennung der Automotive Quality Institute (AQI) GmbH als An-Institut der TU Berlin für die Dauer von fünf Jahren
12.
Verlängerung der Einrichtung der Gemeinsamen Kommission mit Entscheidungsbefugnis (GKmE) für den universitätsübergreifenden Masterstudiengang „Environmental Policy and Planning“ an der FU und TU Berlin
13.
Ordnung zur Regelung des Allgemeinen Studien- und Prüfungsverfahrens (AllgStuPo) vom 08. Mai 2013 (AMB. 1/2014, S. 3) – Änderung des § 33 Abs. 4 AllgStuPo
14.
a. Einrichtung des internationalen weiterbildenden Masterstudiengangs „Business Engineering“
b. Studien- und Prüfungsordnung
c. Zugangssatzung
15.
a. Einrichtung des internationalen weiterbildenden Masterstudiengangs „IT for Energy“
b. Studien- und Prüfungsordnung
c. Zugangssatzung
16.
Änderung der Studien- und Prüfungsordnung der Bachelorstudiengänge
a)   Elektrotechnik
b)   Informatik
c)   Medieninformatik
d)   Technische Informatik
17.
Änderung der Studien- und Prüfungsordnung der Masterstudiengänge
a)   Elektrotechnik
b)   Computer Science/ Informatik
c)   Computer Engineering
18.
a) Neufassung der Studien- und Prüfungsordnung für den weiterbildenden Masterstudiengang „Urban Management“
b) Neufassung der Zugangs- und Zulassungsordnung für den weiterbildenden Masterstudiengang „Urban Management“ an der Fakultät VI Planen Bauen Umwelt
19.
a) Neufassung der Studien- und Prüfungsordnung für den weiterbildenden Masterstudiengang „Real Estate Management“
b) Neufassung der Zugangs- und Zulassungsordnung für den weiterbildenden Masterstudiengang „Real Estate Management“ an der Fakultät VI Planen Bauen Umwelt
20.
Zuweisung einer Strukturstelle der BesGr W3 für das Fachgebiet „Philosophie mit dem Schwerpunkt Theoretische Philosophie“  an der Fakultät I Geistes- und Bildungswissenschaften
21.
Zuweisung einer Strukturstelle der BesGr W3 für das Fachgebiet „Mikro- und Feingeräte“ an der Fakultät V
22.
Zuweisung einer Strukturstelle der BesGr W3 für das Fachgebiet „Entwerfen von Bauten für das Gesundheitswesen/ Architecture of Health“ an der Fakultät VI Planen Bauen Umwelt
di

Weitere Informationen erteilt Ihnen gern:

Stefanie Terp
Pressesprecherin der TU Berlin
Tel.: 030/314-23922

Navigation

Quick Access

Schnellnavigation zur Seite über Nummerneingabe