direkt zum Inhalt springen

direkt zum Hauptnavigationsmenü

Sie sind hier

TU Berlin

Page Content

There is no English translation for this web page.

Einstieg in renommiertes Karriereprogramm

Mittwoch, 07. November 2012

Medieninformation Nr. 281/2012

Informationsveranstaltung an der TU Berlin am 20. November 2012 / Bewerbungsfrist für das Programm bis 2. Dezember 2012

Bis zum 2. Dezember 2012 können sich Studentinnen der Ingenieur- und Naturwissenschaften für das 22. Careerbuilding-Programm des Femtec.Network bewerben, das im März 2013 startet. Das 1,5-jährige Programm bereitet die Teilnehmerinnen auf einen erfolgreichen Berufseinstieg vor. In Schools werden Kommunikations-, Führungs- und Managementkompetenzen vermittelt. Mentoring und Beratung sind weitere Bestandteile des Programms. Für Praxisnähe sorgt die enge Kooperation mit der Wirtschaft. Die Teilnehmerinnen erhalten die Chance, frühzeitig Kontakte zu Fach- und Führungskräften der Femtec-Partner-Unternehmen zu knüpfen und bilden ein bundesweites Netzwerk technikbegeisterter Studentinnen und Absolventinnen der kooperierenden Technischen Universitäten.

Bewerbungsschluss: 2. Dezember 2012

Zielgruppe: Bewerben können sich ambitionierte Studentinnen der Ingenieur- und Naturwissenschaften, die an den Partneruniversitäten des Femtec.Network studieren. Dazu gehören: RWTH Aachen, TU Berlin, TU Darmstadt, TU Dresden, Karlsruher Institut für Technologie (KIT), Nieder-sächsische Technische Hochschule (NTH), Universität Stuttgart und ETH Zürich
Programm: 22. Careerbuilding-Programm des Femtec.Network, Start März 2013
Informationsveranstaltung an der TU Berlin: 20. November 2012, 17.00 Uhr im Raum H 7131, TU-Hauptgebäude, Straße des 17. Juni 135, 10623 Berlin

Femtec – Promoting Talents seit mehr als 10 Jahren

Die Femtec.GmbH fördert die technisch-naturwissenschaftlichen Interessen und Begabungen junger Menschen – insbesondere von Mädchen – und unterstützt Studentinnen der Natur- und Ingenieurwissenschaften während ihres Studiums und beim Einstieg in den Beruf. Seit über zehn Jahren ist die Femtec mit ihren Workshops für Schüler und Schülerinnen, ihrem Careerbuilding-Programm für ausgezeichnete Studentinnen und ihren Angeboten für Alumnae Schrittmacherin für Frauenkarrieren in der Technik. Die Femtec.GmbH ist eine Gründung der Technischen Universität Berlin und der Europäischen Akademie für Frauen in Politik und Wirtschaft (EAF).

2.187 Zeichen / bk

Weitere Informationen erteilt Ihnen gern:

Anja Fornoff
Femtec GmbH
Tel.: 030/314-22612

www.femtec.org

Zusatzinformationen / Extras

Quick Access:

Schnellnavigation zur Seite über Nummerneingabe

This site uses Matomo for anonymized webanalysis. Visit Data Privacy for more information and opt-out options.