direkt zum Inhalt springen

direkt zum Hauptnavigationsmenü

Sie sind hier

TU Berlin

Page Content

There is no English translation for this web page.

Die erfolgreiche Ausstellung „STADTVISIONEN 1910|2010“ wird in England gezeigt

Montag, 04. April 2011

Medieninformation Nr. 102/2011

Die erfolgreiche Ausstellung „STADTVISIONEN 1910|2010. Berlin Paris London Chicago. 100 Jahre Allgemeine Städtebau-Ausstellung in Berlin", die im vergangenen Jahr vom Architekturmuseum der TU Berlin veranstaltet worden war, geht auf Wanderschaft. Vom 9. April bis 14. Mai 2011 wird eine englische Version in Dalston, London Borough of Hackney zu sehen sein.

Das Architekturmuseum der TU Berlin hat zusammen mit „Think Berlin“, einer Initiative des Center for Metropolitan Studies der TU Berlin, und „Design for London“, einer Stadtentwicklungsagentur in London eine Ausstellung in der englischen Metropole organisiert. Dort trägt sie den Titel „City Visions 1910|2010 – Berlin, Paris, London, Chicago“.

Die TU-Ausstellung „STADTVISIONEN 1910|2010“ erinnert an die „Allgemeine Städtebauausstellung“ von 1910 in Berlin. Heute wie vor hundert Jahren gilt die deutsche Hauptstadt als Stadtlabor, in dem neue Visionen und neue Wege des Städtebaus erprobt werden. Mit der großen Städtebau-Ausstellung 1910 verglich sich Berlin erstmals und erfolgreich mit den Großstädten Europas wie Paris, London und Chicago in den USA. Damals ging es darum, Antworten auf die Herausforderungen einer chaotisch wachsenden Großstadt der Industriegesellschaft zu finden. Heute, nach 100 Jahren, präsentiert sich Berlin erneut im internationalen Umfeld – diesmal als Modell einer Metropole der postindustriellen Gesellschaft im Zeichen des Klimawandels.

1317 Zeichen / sn

Weitere Informationen erteilen Ihnen gern:

Dr. Hans-Dieter Nägelke
TU Berlin
Architekturmuseum in der Universitätsbibliothek
Straße des 17. Juni 150
10623 Berlin
Tel.: 030/314-23116


Cordelia Polinna
Center for Metropolitan Studies (CMS) der TU Berlin
Ernst-Reuter-Platz 7
10587 Berlin

Zusatzinformationen / Extras

Quick Access:

Schnellnavigation zur Seite über Nummerneingabe

This site uses Matomo for anonymized webanalysis. Visit Data Privacy for more information and opt-out options.