direkt zum Inhalt springen

direkt zum Hauptnavigationsmenü

Sie sind hier

TU Berlin

Page Content

There is no English translation for this web page.

Megacitys – megaherausfordernd, megafaszinierend

Freitag, 06. Juni 2008

Medieninformation Nr. 136/2008

Im Haus der Architektur diskutieren während der Langen Nacht der Wissenschaften am 14. Juni 2008 an der TU Berlin Experten über Globalisierung und Urbanisierung

Jedes Jahr wächst die Weltbevölkerung um circa 80 Millionen Menschen. Das entspricht der Einwohnerzahl Deutschlands. Vor allem die städtische Bevölkerung nimmt rasant zu. Schon jetzt lebt die Hälfte der Weltbevölkerung in Städten.

Während der Langen Nacht der Wissenschaften diskutieren die Experten der TU Berlin, die sich besonders mit den Urbanisierungsprozessen in den Mega-Citys des Mittleren Ostens und in Nordafrika beschäftigen, im Haus der Architektur über urbane Lebensräume von morgen und stellen sich den Fragen der Besucher. Diskutiert werden Themen wie „Urbane Landwirtschaft – die klimaoptimierte Stadt“ und die „energieeffiziente Stadtproduktion“.

Zeit:
Sonnabend, den 14. Juni 2008, 19.15 Uhr–22.15 Uhr (verschiedene Diskussionsrunden)
Ort:
Haus der Architektur, Straße des 17. Juni 152, 10623 Berlin, Foyer

Ein anderer Schwerpunkt im Haus der Architektur wird in der Langen Nacht die Flughafenstadt Schönefeld im Zusammenhang mit dem Neubau des internationalen Flughafens BBI sein. Im „Kompetenzzentrum Stadt und Region in Berlin-Brandenburg“ wird der Entwicklungsprozess des Flughafens BBI sowie seines städtebaulichen und landschaftlichen Umfeldes intensiv begleitet.

Zeit:
Sonnabend, den 14. Juni 2008, 17.00 Uhr–1.00 Uhr
Ort:
Haus der Architektur, Straße des 17. Juni 152, 10623 Berlin, Foyer, Infostand

Im Haus der Architektur präsentieren die TU-Studierenden der Kunstwissenschaft in zehnminütigen Vorträgen Berlin in seiner ganzen künstlerischen Vielfalt – von A wie Architektur über D wie Denkmal bis Z wie Zille.

Zeit:
Sonnabend, den 14. Juni 2008, 18.00 Uhr–20.00 Uhr und 20.30–22.30 Uhr
Ort:
Haus der Architektur, Straße des 17. Juni 152, 10623 Berlin, Raum A 060

Das gesamte Programm im Haus der Architektur finden Sie im Internet unter: http://www.lndw.tu-berlin.de/course/category.php?id=15

Außerdem möchten wir Sie auf unsere Fotogalerie im Internet aufmerksam machen – ein spezieller Service der Pressestelle der TU Berlin zur Langen Nacht der Wissenschaften 2008 für die Redaktionen. Unter dem Link www.tu-berlin.de/?id=36290 finden Sie Fotos zu verschiedenen Projekten der TU Berlin, die während der Langen Nacht der Wissenschaften am 14. Juni 2008 präsentiert  werden.

1725 Zeichen / sn

Weitere Informationen erteilen Ihnen gern:

Dr. Kristina R. Zerges und Stefanie Terp
Presse- und Informationsreferat der TU Berlin
Straße des 17. Juni 135
10623 Berlin
Tel.: 030/314-23922, -23820
Fax: -23909

Zusatzinformationen / Extras

Quick Access:

Schnellnavigation zur Seite über Nummerneingabe

This site uses Matomo for anonymized webanalysis. Visit Data Privacy for more information and opt-out options.