direkt zum Inhalt springen

direkt zum Hauptnavigationsmenü

Sie sind hier

TU Berlin

Page Content

There is no English translation for this web page.

Hochschulzeitung "TU intern" - Juni 2011

Freitag, 17. Juni 2011

Schlüsselräume für die Zukunft

Hochschulzeitung "TU intern"
Juni 2011 Titelbild
Lupe [1]

In der neuen Ausgabe rufen TU-Stadtplaner mit einem Memorandum über Schlüsselräume der Berliner Stadtentwicklung zu einem verstärkten Dialog über dieses Thema in Zeiten des Wahlkampfes auf. Einen dieser Schlüsselräume, das Areal um die ehemalige Militäranlage auf dem Teufelsberg, haben auch junge Bauforscher und Masterstudierende der Denkmalpflege untersucht und eine Arbeit vorgelegt, mit der sie für die Erhaltung der Anlage als Denkmal plädieren. Außerdem in der neuen Ausgabe: die Einrichtung einer neuen DFG-Forschungsgruppe zum Thema Akustik, neue Studiengänge  und die Zulassungssituation an der Universität sowie Impressionen und Berichte von großen Veranstaltungen wie den Besuchen mehrerer Regierungsmitglieder, der Vorstellung eines Teils des Weltklimaberichts sowie langen und "klugen" Nächten an der TU Berlin.

Inhalt

  • Aktuell
  • Mai-Impressionen
  • Innenansichten
  • Studium & Lehre
  • Alumni
  • Standpunkte
  • Forschung
  • Menschen
  • Tipps & Termine
  • Vermischtes

Aktuell

  • Klima, Konsum und kluge Nächte
    [2]Tausende Besucher kamen zu Großveranstaltungen an die TU Berlin
  • Umstrittene Novelle des Berliner Hochschulgesetzes verabschiedet
    [3]TU-Präsident: "Die Umsetzung wird keine leichte Aufgabe"
  • TU-AStA: Große Herausforderungen für die Universität
    An einigen Punkten des Gesetzes sind die Universitäten nun in der Pflicht
  • 1. Vizepräsident: Paul Uwe Thamsen nominiert [4]
    Wahl durch den Erweiterten Akademischen Senat soll am 13. Juli erfolgen
  • "Die Risiken erhöhen sich gravierend, je länger wir zögern"
    [5]Es gibt kaum Einwände gegen die erneuerbaren Energien, doch keiner weiß, wie der Umbau zu bewerkstelligen ist
  • "Es wird kein Spaziergang. Machen wir uns auf den Weg!"
    Über 2000 Menschen verfolgten die Präsentation des Weltklimarat-Sonderberichts an der TU Berlin
  • Wertvolle Erfahrungen [6]
    Was junge TU-Gründer zu ihrem Start-up motiviert
  • Potenziale der Stadtentwicklung
    [7]Senatorin Ingeborg Junge-Reyer an der TU Berlin
  • Ort für Grenzgänger und Querdenker
    [8]Wie TU Berlin und UdK Berlin mit einer Hybridplattform zukunftsträchtig zusammenarbeiten wollen
  • Studieren im Wasserturm [9]
    Ab dem Sommersemester 2012 will die TU Berlin drei neue weiterbildende Masterstudiengänge zum Thema "Stadt und Energie" anbieten
  • Meldungen [10]
    Sehr gute Note beim Forschungsrating, TU Berlin beliebt bei Humboldtianern, Hohe Akzeptanz der Grundordnung

Mai-Impressionen

  • Kluge Tage und Nächte mit spannenden Experimenten für Groß und Klein [11]
    Im Mai und Juni zog es viele Besucherinnen und Besucher zu zahlreichen Veranstaltungen an die TU Berlin

Innenansichten

  • Wichtige Fristen nicht versäumen [12]
    Sechs Monate TV-L Berliner Hochschulen an der TU Berlin
  • Neuer "Talent Take Off"-Kurs im Oktober [13]
    Wie arbeiten  Natur- und Ingenieurwissenschaftlerinnen und -wissenschaftler zum Beispiel in der anwendungsnahen außeruniversitären Forschung?
  • Berufsalltag in den Biowissenschaften [14]
    Fast 1400 Schülerinnen und Schüler aus Berlin und Brandenburg haben an der sogenannten "Schüler-Bionnale" teilgenommen 
  • 20 Jahre TU-Frauenbeauftragte [15]
    Sommerfest mit Preisverleihung
  • Stipendien für Studienabschluss [16]
    Deutscher Akademischer Austauschdienst (DAAD) stellt Fördermittel zur Verfügung
  • Preis für Leistung und Engagement [17]
    DAAD-Preises für ausländische Studierende - Nominierungen gesucht
  • Meldungen [18]
    Wahl der nebenberuflichen Frauenbeauftragten, Netzwerk für Doppelkarrieren gestartet, 8. Uni-Golf-Cup Berlin in Pankow, Aus dem Familienbüro: Kita-Plätze für die TU Berlin

Studium & Lehre

  • Zulassung wird mit anderen Hochschulen koordiniert
    [19]Die Bachelorstudiengänge Elektrotechnik, Mathematik und Physik könnten vom Numerus clausus ausgenommen sein
  • Neue Studiengänge im kommenden Semester
    [20]Mehr als 90 Angebote - Schwerpunkt Technik und Naturwissenschaften
  • Dichtung und Wahrheit über die "Field Station Berlin"
    [21]TU-Studierende legten Untersuchung über die ehemalige Militäranlage auf dem Teufelsberg vor
  • Spaßfaktor als Schlüssel für Alltagskompetenz [22]
    Wettbewerb des Verbraucherministeriums unterstützt TU-Lehrerausbildung
  • Uni-Leben heute [23]
    Drei Studierende erzählen
  • Wahl zum 32. TU-Studierendenparlament [24]
    Termin: Montag, 20. Juni, bis Freitag, 24. Juni 2011

Alumni

  • Hinter den Kulissen kommunistischer Architektur
    [25]TU-Alumnus Philipp Meuser veröffentlicht den weltweit ersten Architekturführer über Pjöngjang
  • Alumni-Firmen erwirtschaften über 750 Millionen Euro [26]
    Erfreuliche Erebnisse bei der 5. Gründungsumfrage der TU Berlin
  • TU Berlin hat einen Freund verloren [27]
    Fred Kapella ist verstorben
  • Alumni heute [28]
    F. C. Delius erhält Georg-Büchner-Preis
  • Leserbrief [29]
    Diskussionen über das ICC
  • Meldungen [30]
    Physik auf der Fanmeile mit Live-Musik, Mitgliederversammlung bei Freundesgesellschaft, Abschied Wi-Ings

Standpunkte

  • Schlüsselräume für die Zukunft - Berlin hat mehr verdient!
    [31]Plädoyer für ein Stadtentwicklungsprogramm

Forschung

  • Konzertsaal im Kopf
    [32]SEACEN simuliert akustische Umgebungen - neue DFG-Forschergruppe mit 2,7 Millionen Euro eingerichtet
  • Anonyme Täter - passive Zuschauer [33]
    TU-Forschungsprojekt untersucht Phänomene von Online-Aggression und Cyber-Mobbing
  • Absage an den wilhelminischen Prunk
    [34]Ein TU-Forschungsprojekt bringt bislang weniger bekannte Facetten des U-Bahn-Architekten Alfred Grenander ans Licht
  • Unternehmerisches Handeln für die Metropole
    [35]Ein neues, integriertes Leitbild für Berlin und die Stadtregion ist überfällig
  • Das fensterlose Cockpit [36]
    Weitwinkelsicht- und Spiegelsystem ermöglicht quasi räumliches Sehen und trägt zur weiteren Erhöhung der Luftverkehrssicherheit bei
  • Keine Engpässe bei Atomausstieg zu befürchten [37]
    Ergebnisse einer neuen Studie der TU Berlin, die in Kooperation mit der TU Dresden und dem europäischen Hochschulinstitut in Florenz erstellt wurde
  • Mehr Bitterstoffe [38]
    Junge Wissenschaft: Oliver Meinhold
  • Neues DFG-Graduiertenkolleg [39]
    Innovationsgesellschaft heute
  • Neu bewilligt [40]
    Landschaftsmanagement mit Elan
  • Buchtipp: Manipulation, Macht und Kontrolle
    [41]Das Phänomen der Selbstorganisation und seine Konsequenzen für das Zusammenleben der Menschen

Menschen

  • Kampf um Antibiotika
    [42]Biochemiker Peter Leadlay nimmt seine Arbeit an der TU Berlin auf
  • Virtuelle Klänge
    [43]Edgar Berdahl entwickelt elektroakustische Musikinstrumente
  • Das ästhetische Ganze
    [44]Michael Fowler untersucht die akustischen Attribute japanischer Gärten
  • Natürlich Berlin - Stadtnaturschutz folgt eigenen Gesetzen [45]
    Ingo Kowarik erneut Berliner Landesbeauftragter für Naturschutz und Landschaftspflege
  • Martin Grötschel an der Spitze der Einstein Stiftung [46]
    TU-Professor wurde einstimmig zum Vorstandsvorsitzenden gewählt
  • Meldungen [47]
    TSB wählt neuen Vorsitz, Promotionspreis "Wasser", Ehrung für Martin Jekel, Bachelorarbeit prämiert

Tipps & Termine

  • Doppelblick [48]
    Doppelausstellung der Berliner Künstler Matthias Koeppel und Sooki in der Zitadelle Spandau
  • Abschied beim Semesterabschlusskonzert [49]
    Am 1. und 2. Juli lädt das Collegium Musicum zum traditionellen Semesterabschlusskonzert und verabschiedet seinen langjährigen Leiter und Dirigenten Prof. Manfred Fabricius
  • Preise & Stipendien [50]
    Innovationspreis Berlin-Brandenburg, Studien- und Promotionsförderung, BIOTECHNICA Studienpreis, Hermann-Appel-Preis, Stipendien für Migrantinnen und Migranten, Promotionsstipendien, DUH-Umwelt-Medienpreis
  • Personalia [51]
    Rufannahmen und weitere Personalveränderungen

Vermischtes

  • Experimentalphysik im "Circus Boersch"
    [52]Der Laserforscher Hans Boersch hatte immer einen Koffer in Berlin
  • Fünf mal fünf Kilometer [53]
    Viele TUIer nehmen wieder an der Berliner "Teamstaffel" teil
  • Typisierungsaktion: tausendmal Leben [54]
    Eine überwältigende Hilfsbereitschaft zeigten die TU-Mitglieder Mitte April als sie sich als mögliche Knochenmarkspender typisieren ließen
  • Arbeitsplatz Uni [55]
    Doris Fähndrich ist mathematisch-technische Assistentin
  • Universitätsarchiv [56]
    Archäologisches Puzzlespiel
  • Fallobst [57]
    Zitate und Aussprüche

Impressum [58]

Download

  • Hochschulzeitung "TU intern" - Juni 2011 [59]

Veranstaltungen & Termine

  • Veranstaltungskalender [60]
  • Veranstaltungen des Career Service [61]
  • Veranstaltungen des Gründungsservice [62]
  • Veranstaltungen der Studienberatung [63]
------ Links: ------

Zusatzinformationen / Extras

Quick Access:

Schnellnavigation zur Seite über Nummerneingabe

Auxiliary Functions

Copyright TU Berlin 2008