direkt zum Inhalt springen

direkt zum Hauptnavigationsmenü

Sie sind hier

TU Berlin

Page Content

There is no English translation for this web page.

Hochschulzeitung "TU intern" - April 2010

Montag, 19. April 2010

Fremde im Paradies

Hochschulzeitung "TU intern" April 2010 Titelbild
Lupe

Pflanzen, die sich in einem Lebensraum breit machen, in den sie nicht gehören, sind nicht immer willkommen. Sie verdrängen andere und können den ursprünglichen Bewohnern, auch den Menschen, schaden. Zu diesem Thema forscht eine Marie-Curie-Stipendiatin aus dem Institut für Ökologie. Das Perpetuum mobile, eine Maschine, die ohne Input immer wieder Energie liefert, suchten Forscher über Jahrhunderte vergebens, auch an der TU Berlin. Gefunden haben sie aber ein Kleid, das ohne Elektronik auf die Bewegungen ihrer Trägerin reagiert - für einen glänzenden Auftritt! Diese und viele andere Themen aus der universitären Lehre und Forschung bietet Ihnen die jüngste Ausgabe des Hochschulmagazins "TU intern".

Aktuell

  • Exzellenzinitiative und Reformstudiengänge
    Das neue Präsidium der TU Berlin benennt Schwerpunkte für die künftige Arbeit
  • Abschied von Kurt Kutzler
    Prominente aus Wissenschaft und Wirtschaft, Wegbegleiter, Freunde, Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter bereiteten dem scheidenden TU-Präsidenten einen würdigen Abschied
  • Sprungbrett für Start-ups
    Universität bündelt ihre erfolgreichen Gründungsaktivitäten und etabliert Zentrum für Entrepreneurship
  • Exzellenzinitiative
    Neue Runde startet
  • Der Männerclub
    Frauen sind in deutschen Führungsetagen weiterhin massiv unterrepräsentiert - Interview mit Frau PD Dr. Elke Holst, Senior Economist in der Abteilung Längsschnittstudie Sozio-oekonomisches Panel (SOEP) am DIW Berlin
  • Umfangreiches Rechenwerk
    Das sogenannte "Preismodell" für die Finanzierung der Hochschulen bis 2013 hat drei Säulen
  • Imagewandel für die Ingenieurin
    Erfolg im Wettbewerb "Nachhaltige Hochschulstrategien für mehr Absolventen" – 300 000 Euro Förderung für zwei Jahre
  • Wir sind MINT
    Wie TU-Frauen zu ihren Fächern kamen
  • Gute Aussichten
    Warum Mädchen Naturwissenschaften und Technik studieren
  • Inhalte sind wichtig
    DFG will Flut der Publikationen eindämmen
  • Meldungen
    Startschuss für die türkisch-deutsche Universität, Reformen in Aussicht gestellt, HU-Präsident nominiert, Generalsekretär der Humboldt-Stiftung, Zwei Berliner Hochschulen mit neuer Führung, Neue DAAD-Generalsekretärin

Innenansichten

Studium & Lehre

Forschung

Alumni

Internationales

Menschen

Tipps & Termine

  • Berlin – Hauptstadt für die Wissenschaft
    Kreativwettbewerb "Kunst und Wissenschaft"
  • "Erleuchtung für das kleine Schwarze"
    Wissenschaftstage im Berliner Südwesten
  • Preise und Stipendien
    Tiburtius-Preis 2010, Promotionsstipendien, KollegInnen gesucht!, Lehrer-Wettbewerb cool:MINT, Unternehmensstipendien, ...
  • Veranstaltungen
    Amtsantritt des neuen TU-Präsidiums, Bringing Great Ideas to Life, 15. Berliner Tag der Mathematik für Schülerinnen und Schüler, TridentCom 2010, Darf ich Zahlen?
  • Bildung für alle
    Pünktlich zu Beginn des Sommersemesters liegt wieder die Publikation Universität für alle vor
  • Studium im Ausland
    Informationsveranstaltungen des Akademischen Auslandsamts der TU Berlin
  • Das Haus der Stadt
    These des Symposiums "Hausbau ist Stadtbau"
  • Ausstellungen
    125 Jahre Wissen im Zentrum – die Universitätsbibliothek der Technischen Universität Berlin; How Enzymes Work Their Magic
  • Hannover Messe
    Elf Projekte in der Forschungshalle 2
  • Radio & TV
    Madagaskar – Inselgetto für Europas Juden, Sprachstunde null - Wie die Bundesrepublik über Juden und Israel zu sprechen lernte
  • Runder Tisch
    Der 2. Vizepräsident Prof. Dr.-Ing. Wolfgang Huhnt lädt zum 3. Runden Tisch am 10.5.2010 ein
  • Gremien
    Akademischer Senat, Kuratorium, Sprechstunde des TU-Präsidenten

Vermischtes

Zusatzinformationen / Extras

Quick Access:

Schnellnavigation zur Seite über Nummerneingabe

This site uses Matomo for anonymized webanalysis. Visit Data Privacy for more information and opt-out options.