direkt zum Inhalt springen

direkt zum Hauptnavigationsmenü

Sie sind hier

TU Berlin

Inhalt des Dokuments

Vermischtes

Bauakademie soll Schinkelforum werden

Montag, 19. November 2012

In einem Projekt an der TU Berlin wurde die schlichte Eleganz der Schinkel’schen Bauakademie in dreidimensionalen Computeranimationen wieder zum Leben erweckt
Lupe

Eine wiederaufgebaute Bauakademie im Herzen Berlins möchte die Errichtungsstiftung Bauakademie als weltweit einmaliges Forum für nachhaltiges Bauen nutzen. Einen Namen gibt es bereits, das "Schinkelforum", benannt nach dem ursprünglichen Erbauer des Anfang der 60er-Jahre abgerissenen roten, für die Architekturentwicklung sehr bedeutsamen Gebäudes, Karl-Friedrich Schinkel. In dieser neuen Bauakademie sollen in interdisziplinärer Zusammenarbeit zukunftsfähige Lösungen und Beiträge für die Beherrschung des Klimawandels, die Gestaltung der Energiewende, der Infrastruktur und der Umweltentwicklung erarbeitet und in Veranstaltungen und Kongressen international diskutiert werden. Sie will auch für die Weiterbildung des akademischen Nachwuchses Verantwortung übernehmen.Ein aktualisiertes Thesenpapier dazu liegt bereits vor.

Die Gestaltung, Struktur und Arbeitsweise der Institution Bauakademie soll sich an der einer deutschen Wissenschaftsakademie orientieren. Auch die Senatsbaudirektorin habe mitgeteilt, dass sie die Überlegungen zur Gründung einer neuen interdisziplinären Institution befürworte und von den positiven Effekten einer solchen - nicht nur für das Land Berlin - überzeugt sei, so Wolfgang Schoele, Vorstandsmitglied der Stiftung. Träger der Stiftung ist der Förderverein für die Schinkelsche Bauakademie e.V. Im Vorstand der Stiftung sitzt auch Dr. Hans-Dieter Nägelke, der Leiter des Architekturmuseums an der TU Berlin. Ebenfalls zu den Unterzeichnern gehört der Präsident der TU Berlin, Prof. Dr.-Ing. Jörg Steinbach.

www.schinkelsche-bauakademie.de

Patricia Pätzold / Quelle: Hochschulzeitung "TU intern", 11/2012

Zusatzinformationen / Extras

Direktzugang

Schnellnavigation zur Seite über Nummerneingabe

Diese Seite verwendet Matomo für anonymisierte Webanalysen. Mehr Informationen und Opt-Out-Möglichkeiten unter Datenschutz.