direkt zum Inhalt springen

direkt zum Hauptnavigationsmenü

Sie sind hier

TU Berlin

Inhalt des Dokuments

Vermischtes

UN-Dekade für Bildung

Montag, 16. November 2009

Lupe

Die preiswürdigen Berliner Beiträge zum weltweiten Bildungsprojekt der UN-Dekade "Bildung für nachhaltige Entwicklung" stehen im Mittelpunkt der Zusammenkunft von Fachleuten aus Wissenschaft, Forschung und Politik am 30. November in der TU Berlin. Vom Energiesparen zur nachhaltigen Mobilität, von der Gesundheitserziehung bis hin zur emissionsfreien Nahrungsmittelerzeugung der Zukunft zeigen die Projekte die Vielfalt von Berlins Wissenschaftslandschaft und ihrem Potenzial für innovative Lösungen drängender Probleme und globaler Herausforderungen. Es laden ein: Almuth Nehring-Venus, Staatssekretärin für Wirtschaft, Technologie und Frauen, Dr. Hans-Gerhard Husung, Staatssekretär für Wissenschaft und Forschung. Als Redner sind vorgesehen: Diébédo Francis Kéré, Architekt und Träger des Global Award for Sustainable Architecture, sowie Prof. Dr. Jutta Allmendinger, Präsidentin des Wissenschaftszentrums Berlin für Sozialforschung.

pp / Quelle: "TU intern", 11/2009

Die Veranstaltung findet am 30. November 2009 um 15 Uhr im Forum des Architekturgebäudes statt, Straße des 17. Juni 152, 10623 Berlin. Der Eintritt ist frei.

Zusatzinformationen / Extras

Direktzugang

Schnellnavigation zur Seite über Nummerneingabe

Diese Seite verwendet Matomo für anonymisierte Webanalysen. Mehr Informationen und Opt-Out-Möglichkeiten unter Datenschutz.