direkt zum Inhalt springen

direkt zum Hauptnavigationsmenü

Sie sind hier

TU Berlin

Inhalt des Dokuments

Die Krise als Katalysator

Erhard Zorn zu den Angeboten von innoCampus

Erhard Zorn, stellvertretender Leiter von innoCampus
Lupe

Was bieten Sie Studierenden und TU-Mitgliedern online an?

Die bekanntesten Online-Angebote sind unsere E-Learning-Plattformen „ISIS“ und „Moses“ zur Organisation der Lehre. In unserem „uniCam“-Projekt haben wir über die Jahre viele große Bachelor-Lehrveranstaltungen aufgezeichnet, die in der Prüfungsvorbereitungszeit großen Anklang finden. Als erste Maßnahme haben wir Anfang März mit der freien Software „Jitsi“ einen Videochat-Server für alle TU-Mitglieder eingerichtet. So können zum Beispiel auch Sprechstunden stattfinden. Für die Lehre werden bald weitere Videos mit Webcam, Screencast et cetera angefertigt, wofür wir einiges an neuer Hardware gekauft haben. Die Kolleg*innen arbeiten sehr intensiv daran, dass wir die Lehre – wenn auch in einer ungewohnten Form – durchführen können. Zur Unterstützung der Lehrenden bereiten wir gerade eine Support-Hotline vor. 

Sehen Sie in der Situation auch Chancen für die Online-Lehre? 

Krisen waren stets „Katalysatoren“ für Fortschritt. Wir sind jetzt gezwungen, neue Formen der Lehre auszuprobieren und neue Instrumente zu nutzen. Manche werden in der Lehre nun Wege gehen, an die sie bisher nicht gedacht haben oder für die sie keine Zeit hatten. Am Ende werden wir sehen, was sich bewährt.

Was erwarten Sie für das Sommersemester?

Die größte Herausforderung ist sicher die Zeit, denn es müssen kurzfristig Lösungen entwickelt werden, für die man mehr Zeit bräuchte. Ich bin aber sehr zuversichtlich, dass wir das zusammen schaffen. Es wird sicher nicht alles sofort perfekt funktionieren, aber Fantasie, Improvisationstalent und technisches Know-how hat die TU Berlin in großer Menge. 

Das Gespräch führte Romina Becker

www.innocampus.tu-berlin.de/corona-support 

Romina Becker, „TU intern“ April 2020

Zusatzinformationen / Extras

Direktzugang

Schnellnavigation zur Seite über Nummerneingabe

Diese Seite verwendet Matomo für anonymisierte Webanalysen. Mehr Informationen und Opt-Out-Möglichkeiten unter Datenschutz.