direkt zum Inhalt springen

direkt zum Hauptnavigationsmenü

Sie sind hier

TU Berlin

Page Content

There is no English translation for this web page.

Tipps & Termine

CampusFest 2012

Freitag, 12. Oktober 2012

Der Campus Charlottenburg lädt Mitglieder des Bezirksamtes, der TU Berlin, der UdK Berlin, der Gesellschaft von Freunden der TU Berlin, der Karl-Hofer-Gesellschaft, der Gremien, Alumni sowie Studentische Vertretungen zu seinem zweiten Fest ein. Es gibt Infos und Vorführungen zum „Schütteltraktor“, zu einem Schlüsselanhänger per Laseranlage, einer Minilokomotive, dem Triebwerk einer echten Boeing sowie künstlerische Performances. Die Gäste werden vom Bezirksbürgermeister und den Uni-Präsidenten begrüßt. Thema der anschließenden Podiumsdiskussion mit Vertretern beider Universitäten wird sein: „Die Ästhetik der Bewegung“. Anmeldung bis zum 17. Oktober 2012.

Zeit: 23. Oktober 2012, 15.00–17.00 Uhr
Ort: TU Berlin, Straße des 17. Juni 144 und 144A, 10623 Berlin, Gebäude W, Halle Konstruktion und Maschinensysteme
Tel.: 314-2 96 92

Quelle: Hochschulzeitung "TU intern", 10/2012

„Mein Prof ist ein DJ!“

2. Professorennacht Berlin

Am 8. November tauschen Berliner Professoren zum zweiten Mal ihren Hörsaal gegen einen Club und das Rednerpult gegen ein Mischpult und messen sich im musikalischen Zweikampf. Je 15 Minuten lang stehen sie hinter den Plattentellern und heizen ihren Studierenden mit selbst ausgewählten Songs ein, unterstützt von einem professionellen DJ. Der begehrte „goldene Notenschlüssel“ wird durch den Applauspegel des Publikums vergeben. Für die TU Berlin wird Dr.-Ing. Stephan Völker, Fachgebiet Lichttechnik (Fakultät IV Elektrotechnik und Informatik) versuchen, in dieser Disziplin Ruhm und Ehre für seine Fakultät zu erlangen.

Ort: Fritzclub, Postbahnhof am Ostbahnhof
Zeit: 8. November 2012, Einlass 21.00 Uhr
www.professorennacht.de

Quelle: Hochschulzeitung "TU intern", 10/2012

Zusatzinformationen / Extras

Quick Access:

Schnellnavigation zur Seite über Nummerneingabe

Auxiliary Functions

This site uses Matomo for anonymized webanalysis. Visit Data Privacy for more information and opt-out options.