TU Berlin

TUB-newsportaltui0712: Einstein Stiftung

Inhalt des Dokuments

zur Navigation

Tipps & Termine

Einstein Stiftung

Freitag, 13. Juli 2012

Der „Berliner Wirtschaftsgespräche e. V.“ lädt ein zur Vorstellung der Berliner Einstein Stiftung Neue Technologien, Forschung, Wissenschaft

Dienstag, 18. 9. 2012, 19 Uhr

Begrüßung:
Dr. Rudolf Steinke, Geschäftsführendes Vorstandsmitglied Berliner Wirtschaftsgespräche e.V.

Podium/Vortrag: Prof. Dr. Martin Grötschel, Vorstand der Einstein Stiftung

Berlin Moderation: Annerose Steinke, Administrative Geschäftsführerin des Konrad-Zuse-Zentrums.

Die Einstein Stiftung Berlin, 2009 vom Land Berlin gegründet, will Wissenschaft und Forschung in Berlin auf internationalem Spitzenniveau fördern und die Stadt als attraktiven Wissenschaftsstandort etablieren. Förderprojekte aus Stiftungskapital und Landesmitteln werden von einer hochkarätig besetzten, unabhängigen wissenschaftlichen Kommission ausgewählt. Zustiftungen und Fördergelder sind willkommen. Prof. Dr. Martin Grötschel, Vorstandsvorsitzender der Stiftung und TU-Mathematik-Professor, wird den Beitrag erläutern, den die Einstein Stiftung für den Wissenschaftsstandort Berlin künftig leisten wird. Publikumsfragen sind willkommen.

Ort: Bundesanstalt für Materialforschung (BAM), Unter den Eichen 44–46, 12203 Berlin, Kleine Kapelle im Haus 89. Eintritt für Nichtmitglieder: 12 Euro
www.bwg-ev.net

Quelle: Hochschulzeitung "TU intern", 7/2012

Erstsemestertag 2012 an der TU Berlin

Am 24. Oktober 2012 wird der traditionelle Erstsemestertag an der TU berlin stattfinden. Alle neuen Studierenden werden feierlich willkommen geheißen. Im Audimax findet ein Festakt mit Begrüßung durch den TU-Präsidenten statt. In diesem Rahmen werden der Preis für vorbildliche Lehre der Gesellschaft von Freunden der TU Berlin e.V. sowie der Erwin-Stephan-Preis verliehen. Anschließend lädt das Präsidium zum Willkommens-Brunch in den Lichthof, bei dem die Erstsemester die Möglichkeit haben, mit Vertreterinnen und Vertretern der Universität ins Gespräch zu kommen. Außerdem erwartet die Gäste ein großer Info-Markt.

Ort: TU-Hauptgebäude, Audimax und Lichthof, Zeit: 24. 10. 2012, zwischen 11.00 und 14.00 Uhr.

Quelle: Hochschulzeitung "TU intern", 7/2012

Navigation

Direktzugang

Schnellnavigation zur Seite über Nummerneingabe