direkt zum Inhalt springen

direkt zum Hauptnavigationsmenü

Sie sind hier

TU Berlin

Page Content

There is no English translation for this web page.

Tipps & Termine

Preise & Stipendien

Montag, 18. Juni 2012

Stipendien für Lehramtsstudierende

Lehramtsstudierende (insbesondere für das Grund-, Haupt- und Realschullehramt) können sich für ein Stipendium im Programm „Studienkolleg“ der Stiftung der Deutschen Wirtschaft und der Robert Bosch Stiftung bewerben. Gesucht werden Bewerberinnen und Bewerber, die den Willen haben, Schule aktiv zu gestalten, und die bereit sind, Verantwortung an der Schule zu übernehmen. Die einkommensabhängige finanzielle Förderung beträgt bis zu 597 Euro, hinzu kommt ein monatliches Büchergeld in Höhe von 150 Euro. Bewerbungsschluss für eine Förderung ab Wintersemester 2012/2013 ist der 13. Juli 2012.

www.sdw.org/studienkolleg

Industrial IT Research Award

Das Institut für Industrielle Informationstechnik (inIT) der Hochschule Ostwestfalen-Lippe vergibt zum zweiten Mal den „Industrial IT Research Award“, der alle zwei Jahre ausgeschrieben wird. Mit dem mit 10 000 Euro dotierten Preis werden Arbeiten ausgezeichnet, die überzeugend darstellen, wie die Automatisierungstechnik durch den Einsatz von innovativen Informationstechnologien und die Anwendung von Methoden der Informatik profitieren kann. Ergänzend wird ein Nachwuchs-Preis in Höhe von 5000 Euro verliehen. Einzelpersonen oder Arbeitsgruppen aus Wissenschaft und Industrie können sich bis zum 30. Juli 2012 bewerben.

www.init-award.de

DUH-Umwelt-Medienpreis

Die Deutsche Umwelthilfe e.V. (DUH) vergibt 2012 zum 17. Mal den DUH-Umwelt-Medienpreis für herausragende journalistische und schriftstellerische Leistungen im Themenfeld „Erhaltung der natürlichen Lebensgrundlagen“. Der undotierte Preis soll Ansporn und Förderung sein, sich mit der Zukunft der Erde auseinanderzusetzen und andere Menschen für die Bewahrung der Natur zu begeistern. Nominierungen können bis zum 31. Juli 2012 eingereicht werden.

www.duh.de/526.html

Hermann-Appel-Preis

Die IAV Ingenieurgesellschaft Auto und Verkehr vergibt auch 2012 wieder ihren mit insgesamt 15 000 Euro dotierten Förderpreis für den Ingenieur-Nachwuchs in der Automobilentwicklung. Ambitionierte Ingenieurinnen und Ingenieure im deutschsprachigen Raum sind aufgefordert, ihre Arbeiten aus den Fachgebieten Elektronik-, Antriebsstrang- und Fahrzeugentwicklung einzureichen. Bewerbungsschluss ist der 31. Juli 2012.

www.hermann-appel-preis.de

7. Zukunftspreis Kommunikation

Wie sieht der Kommunikationsalltag der Zukunft aus? Beim deutschlandweiten Studierendenwettbewerb „Zukunftspreis Kommunikation“ werden Visionen für die Kommunikation der Zukunft gesucht. Es werden Preisgelder im Gesamtwert von über 10 000 Euro vergeben. Studierende aller Fachrichtungen können ihre Bewerbung bis zum 15. September 2012 einreichen.

www.zukunftspreis-kommunikation.de

FERCHAU- Challenge 3.0

Studierende der Ingenieurwissenschaften sowie Schülerinnen und Schüler deutscher Technikerschulen sind aufgerufen, ihre visionären Ideen zum Thema „Mobilität von morgen: innovative Werkstoffe und regenerative Antriebe“ zu entwickeln. Bei der FERCHAU-Challenge 3.0 werden die Mobile für die Zukunft nicht nur auf dem Papier entwickelt. Die Teilnehmerinnen und Teilnehmer werden ihre Beiträge auch konstruieren, bauen und im Finale auf den Challenge-Parcours schicken. Im Challenge-Camp in Italien wartet ein Preisgeld von insgesamt 10 000 Euro. Ideen und Konzepte können bis zum 15. Dezember 2012 eingereicht werden.

challenge.ferchau.de

Essay-Wettbewerb

Zum Wissenschaftsjahr 2012 – Zukunftsprojekt Erde schreibt das Bundesministerium für Bildung und Forschung (BMBF) gemeinsam mit den Zeitungen „Die Welt“ und „Welt am Sonntag“ einen Essay-Wettbewerb für Studierende sowie Nachwuchswissenschaftlerinnen und -wissenschaftler aus. Unter dem Motto „Unsere Erde 2050“ werden originelle Ideen zu zentralen Zukunftsfragen gesucht, die allgemein verständlich präsentiert werden. Als Preise winken Forschungsreisen und Workshops. Einsendeschluss ist der 30. August 2012.

www.zukunftsprojekt-erde.de

Quelle: Hochschulzeitung "TU intern", 6/2012

Zusatzinformationen / Extras

Quick Access:

Schnellnavigation zur Seite über Nummerneingabe

This site uses Matomo for anonymized webanalysis. Visit Data Privacy for more information and opt-out options.