direkt zum Inhalt springen

direkt zum Hauptnavigationsmenü

Sie sind hier

TU Berlin

Inhalt des Dokuments

Tipps & Termine

Preise & Stipendien

Freitag, 17. Februar 2012

Deutscher Studienpreis 2012

Mit dem Deutschen Studienpreis prämiert die Körber-Stiftung jährlich innovative Dissertationen über gesellschaftlich relevante Themen. Bewerben können sich Promovierte aller Fachrichtungen, die ihre Dissertation 2011 mit magna oder summa cum laude abgeschlossen haben. Insgesamt werden mehr als 100 000 Euro vergeben, darunter drei Spitzenpreise à 30 000 Euro. Einsendeschluss ist der 1. März 2012.
www.studienpreis.de

„Wissenschaft interaktiv“

Wissenschaft im Dialog (WiD) und der Stifterverband für die Deutsche Wissenschaft loben zum fünften Mal den mit 10 000 Euro dotierten Preis „Wissenschaft interaktiv“ aus, diesmal zum Thema „Zukunftsprojekt Erde“. Teams aus PR-Experten und Wissenschaftlern aller Disziplinen sind aufgerufen, Ideen für ein interaktives Exponat einzureichen, das der Öffentlichkeit anschaulich wissenschaftliche Zusammenhänge erklärt. Für die Umsetzung werden dreimal 8000 Euro vergeben. Im Juni 2012 wird es in Lübeck während des Wissenschaftssommers einen Publikumsentscheid geben. Einsendeschluss für Projektvorschläge ist der 8. März 2012.
www.wissenschaft-interaktiv.de

Bertha Benz-Preis 2012

Zur Erinnerung an die Pionierin der Automobilgeschichte wird einmal jährlich der Bertha Benz-Preis der Gottlieb Daimler- und Karl Benz-Stiftung vergeben. Mit dem mit 10 000 Euro dotierten Preis wird eine junge deutsche Ingenieurin für eine herausragende Promotion ausgezeichnet. Stichtag für Nominierungen ist der 15. März 2012.
www.daimler-benz-stiftung.de

„Bau Dir Deine Uni“

Die Projektwerkstatt „Begrünung in Modulen“ lobt gemeinsam mit dem Café PlanWirtschaft des Instituts für Stadt- und Regionalplanung der TU Berlin den interdisziplinären Wettbewerb „Bau Dir Deine Uni“ aus. Gesucht werden Gestaltungsideen für einen Außenbereich auf dem Campus Charlottenburg. Die Wettbewerbsunterlagen können per E-Mail angefordert werden. Einsendeschluss für Beiträge ist der 31. März 2012.


www.begruenung-in-modulen.de

Elsa-Neumann-Stipendien

Nach dem Gesetz zur Förderung des wissenschaftlichen und künstlerischen Nachwuchses des Landes Berlin werden zweimal jährlich Stipendien zur Vorbereitung der Promotion und zum Abschluss einer weit fortgeschrittenen Dissertation, die an einer der Berliner Hochschulen angefertigt wird, vergeben. Der Grundbetrag des Elsa-Neumann-Stipendiums beläuft sich auf monatlich 1000 Euro zuzüglich einer Sachkostenpauschale von 103 Euro. Die Förderung endet spätestens nach drei Jahren. Für den Förderbeginn 1. Juli 2012 endet die Ausschlussfrist am 10. April 2012.
www.tu-berlin.de/?id=18616

Quelle: Hochschulzeitung "TU intern", 2/2012

Zusatzinformationen / Extras

Direktzugang

Schnellnavigation zur Seite über Nummerneingabe

Diese Seite verwendet Matomo für anonymisierte Webanalysen. Mehr Informationen und Opt-Out-Möglichkeiten unter Datenschutz.