direkt zum Inhalt springen

direkt zum Hauptnavigationsmenü

Sie sind hier

TU Berlin

Page Content

There is no English translation for this web page.

Tipps & Termine

Doppelblick

Freitag, 17. Juni 2011

Lupe

Wenn zwei Künstler dasselbe Motiv malen, kommt keineswegs immer das Gleiche dabei heraus. Eine Doppelausstellung der Berliner Künstler Matthias Koeppel und Sooki in der Zitadelle Spandau will den Betrachter überraschen, wie unterschiedlich die Ausdeutungen sein können, wenn zwei mal zwei Augen auf ein und dasselbe Motiv schauen und es in Malerei verwandeln.

Das Künstler-Ehepaar - Matthias Koeppel war jahrelang Professor an der TU Berlin - sucht sich seit anderthalb Jahrzehnten immer wieder Anlässe, um den doppelten Blick auf ein gemeinsam interessierendes Motiv zu Bildern werden zu lassen. Häufig sind es Landschaften, die sie auf gemeinsamen Reisen ins Visier nehmen, aber auch Groflstadtszenarien, wie der Abriss des Palastes der Republik (siehe Bilder) können Anlass für einen doppelt gemalten Blick auf die Dinge sein. Sooki (Bild rechts), als gebürtige Koreanerin, lässt Anklänge an ostasiatische Traditionen in ihren Bildern aufleuchten. Matthias Koeppel als Mitbegründer der "Schule der Neuen Prächtigkeit" ist ganz und gar dem kritischen Berliner Realismus verpflichtet. Die Ausstellung "Doppelblick" zeigt von beiden Künstlern je 50 Arbeiten. Den Besuchern wird es ein Vergnügen sein, die Ähnlichkeiten und Unähnlichkeiten beim Bildervergleich aufzuspüren. Die "Zitadelle" ist eine der bedeutendsten und besterhaltenen Renaissancefestungen Europas. Die Ausstellung gibt Gelegenheit, auch in die Geschichte von Burg und Zitadelle einzutauchen, die in den repräsentativen Räumen des Kommandantenhauses anhand zahlreicher Objekte dargestellt ist.

tui / Quelle: "TU intern", 6/2011

Doppelblick - Matthias Koeppel und Sooki - 13. Juni 2011 bis 4. September 2011, Zitadelle Spandau, Am Juliusturm 64, 13599 Berlin, täglich 10 bis 17 Uhr, Eintritt: 4,50/2,50 Euro

Zusatzinformationen / Extras

Quick Access:

Schnellnavigation zur Seite über Nummerneingabe

Auxiliary Functions

This site uses Matomo for anonymized webanalysis. Visit Data Privacy for more information and opt-out options.