direkt zum Inhalt springen

direkt zum Hauptnavigationsmenü

Sie sind hier

TU Berlin

Page Content

There is no English translation for this web page.

Tipps & Termine

Veranstaltungen

Dienstag, 16. November 2010

22. November 2010

Mythos Dresden – Erinnerung und Geschichtsrevisionismus
Diskussion zur Ausstellung "Neofaschismus in Deutschland"
Referent oder Referentin der Gruppe Avanti – Projekt undogmatische Linke (www.avanti-projekt.de)
Veranstalter:
 AStA der TU Berlin
Kontakt:
Christian Meyer
Tel.: 0176/26 16 84 92
Nils Becker
Tel.: 0170/7 55 60 22

asta.tu-berlin.de
Ort:
 TU Berlin, Straße des 17. Juni 135, 10623 Berlin, Raum H 2038
Zeit:
 18.00–20.00 Uhr

22./23. November 2010

Conference on Decision and Game Theory for Security
GameSec 2010
Veranstalter:
TU Berlin, Fachgebiet Autonomous Security
Kontakt:
Prof. Dr. Tansu Alpcan 
Tel.: 314-5 84 52
 
www.gamesec-conf.org/index.php
Ort:
Heinrich-Hertz-Institut, Einsteinufer 37, 10587 Berlin
Hinweis:
Der Beginn und das Programm werden auf der Konferenzhomepage bekannt gegeben.

26. November 2010

Verleihung des Manufacturing Excellence Award
 
Veranstalter:
TU Berlin, Bereich Logistik, MX Award Deutschland
Kontakt:
Markus Kinzel
Tel.: 314-7 89 72 

Ort:
Axel-Springer-Haus, Axel-Springer-Straße 65, 10888 Berlin
Zeit:
14.00 Uhr

26./27. November 2010

Die Wirkung der Dinge als Problem empirischer Forschung
Jahrestagung
Veranstalter:
Gesellschaft für Wissenschafts- und Technikforschung e. V. in Kooperation mit TU Berlin, Institut für Soziologie und Zentrum Technik und Gesellschaft
Kontakt:
Dr. Cornelius Schuber
Tel.: 314-7 36 79

Ort:
TU Berlin, Straße des 17. Juni 135, 10623 Berlin, Hauptgebäude, 6. Obergeschoss, Geodätisches Messlabor
Zeit:
11.00 Uhr

29. November 2010

Der Chemiker im Beruf
Dr. Heidrun Dorsch, Bayer Schering Pharma AG, und Dr. Guido Heinrich, Berlin Chemie
Kolloquium
Veranstalter:
TU Berlin, Institut für Chemie
Kontakt:
Prof. Dr. Roderich Süßmuth % 314-2 42 05 )
Ort:
TU Berlin, Straße des 17. Juni 115, 10623 Berlin, altes Chemiegebäude, Hörsaal C 243
Zeit:
17.00 Uhr

30. November 2010

Femtec Careerbuilding-Programm
Informationsveranstaltung
Kontakt:
Anja Fornoff
Tel.: 314-2 26 12

www.femtec.org
Ort:
TU Berlin, Straße des 17. Juni 135, 10623 Berlin, Hauptgebäude, H 7131
Zeit:
17.00 Uhr
Hinweis:
Noch bis zum 5. Dezember 2010 können sich Studentinnen der Ingenieur- und Naturwissenschaften für das 16. Careerbuilding-Programm des Femtec.Network im Internet unter www.femtec.org bewerben.

1. Dezember 2010

365 Orte im Land der Ideen – Fachgebiet Mensch-Maschine-Systeme der TU Berlin ist "Ausgewählter Ort 2010"
Neue Wege der Mensch-Technik-Interaktion
Das Fachgebiet Mensch-Maschine-Systeme der Technischen Universität Berlin ist "Ausgewählter Ort 2010" im Land der Ideen. Damit ist es Preisträger im Wettbewerb "365 Orte im Land der Ideen", der gemeinsam von der Standortinitiative "Deutschland – Land der Ideen" und der Deutschen Bank durchgeführt wird. Der Wettbewerb rückt "Ausgewählte Orte" in den Mittelpunkt, die die Zukunft Deutschlands aktiv gestalten. Als "Ausgewählter Ort" ist das Fachgebiet Mensch-Maschine-Systeme im Jahr 2010 Botschafter für das Land der Ideen und repräsentiert das Innovationspotenzial Deutschlands. Um die Idee für die Öffentlichkeit erlebbar zu machen, veranstaltet das Fachgebiet Mensch-Maschine-Systeme anlässlich der Preisverleihung einen Tag der offenen Tür am 1. Dezember 2010.
Veranstalter:
TU Berlin, Fachgebiet Mensch-Maschine-Systeme
Kontakt:
Prof. Dr.-Ing. Matthias Rötting
Tel.: 314-7 95 20, -7 25 81

Ort:
Geplant ist ein "Open House" in der TU Berlin, Franklinstraße 28/29, 10587 Berlin, Räume FR 6081 A, B und FR 6082 A, B, C.
Zeit:
vorauss. 10.00–17.00 Uhr

1. Dezember 2010

Dies Mathematicus
Dies Mathematicus
Veranstalter:
TU Berlin, Institut für Mathematik
Kontakt:
Marcel König
Tel.:  314-2 85 33
  
Ort:
TU Berlin, Straße des 17. Juni 136, 10623 Berlin, Mathematikgebäude, Räume MA041 und MA042 (Vortragswettbewerb), MA 004 (Festakt), Foyer
Zeit:
14.00 Uhr
Hinweis:
Anmeldung bis zum 15. November 2010 unter 

6. Dezember 2010

Clean Sky, Green Sky – Queen’s Lecture 2010
 
Veranstalter:
Der Präsident der TU Berlin
Organisation:
Referat für Außenbeziehungen
Kontakt:
Daniela Bechtloff 
Tel.: 314-2 56 78

www.tu-berlin.de/queenslecture
Ort:
TU Berlin, Straße des 17. Juni 135, 10623 Berlin, Hauptgebäude, Audimax
Zeit:
17.00 Uhr
Hinweis:
Die Queen’s Lecture wird in englischer Sprache gehalten. Der Eintritt ist frei. Um Anmeldung wird gebeten:
www.tu-berlin.de/queenslecture

10. Dezember 2010

Gerhard Ertl Lecture Award 2010: Unifying Thoughts on Single-Site Catalysis
 
Veranstalter:
Fritz-Haber-Institut der Max-Planck-Gesellschaft zusammen mit dem Exzellenz-Cluster UniCat
Kontakt:
Prof. Dr. Eckart Ruehl
FU Berlin

Ort:
Konrad-Zuse-Zentrum, Lecture Hall, Takustraße 7, 14195 Berlin
Zeit:
16.00 Uhr

13. Dezember 2010

Making Fuel from Sunshine: Inorganic Nanomaterials as Catalysts for Solar Hydrogen
Professor F. Osterloh, Department of Chemistry, University of California, Davis/USA
Kolloquium
Veranstalter:
TU Berlin, Institut für Chemie
Kontakt:
Prof. Dr. Roderich Süßmuth % 314-2 42 05 )
Ort:
TU Berlin, Straße des 17. Juni 115, 10623 Berlin, altes Chemiegebäude, Hörsaal C 243
Zeit:
17.00 Uhr

16. Dezember 2010

"TU-Tag" zur WeltWissen-Ausstellung
 
Veranstalter:
TU Berlin
Kontakt:
Stefanie Terp
Pressesprecherin der TU Berlin 
Tel.: 314-2 39 22

Ort:
Martin-Gropius-Bau, Niederkirchnerstraße 7, 10963 Berlin
Zeit:
17.00–21.00 Uhr

Ausstellungen

Bis 26. November 2010

Till Pansow – Skulpturen
 
Veranstalter:
TU Berlin, Mathematische Fachbibliothek
Kontakt:
Dr. Iris Hahnemann und Bärbel Erler
Tel.: 314-2 23 31

Ort:
TU Berlin, Straße des 17. Juni 136, 10623 Berlin, Mathematikgebäude, Mathematische Fachbibliothek, Raum MA 1-1
Zeit:
Mo–Fr, 9.00–20.00 Uhr

Bis 23. Dezember 2010

100 Jahre Nachbarschaften in der Metropolregion: Kleinmachnow & Zehlendorf
Veranstaltung im Kontext der Ausstellung STADTVISIONEN 1910 | 2010
Kuratoren:
Nicola Bröcker, Andreas Jüttemann, Celina Kress Veranstalter: Arbeitskreis Bröcker, Jüttemann, Kress (BJK) Kleinmachnow-Zehlendorf in Kooperation mit dem Center for Metropolitan Studies der TU Berlin
Kontakt:
Dr.-Ing. Celina Kress
Center for Metropolitan Studies (CMS) der TU Berlin
Tel.: 314-2 84 00

Ort:
Rathaus Zehlendorf, Kirchstraße 1/3, 14163 Berlin
Zeit:
Mo–Fr, 7.00–19.00 Uhr
Quelle: "TU intern", 11/2010

Zusatzinformationen / Extras

Quick Access:

Schnellnavigation zur Seite über Nummerneingabe

This site uses Matomo for anonymized webanalysis. Visit Data Privacy for more information and opt-out options.