direkt zum Inhalt springen

direkt zum Hauptnavigationsmenü

Sie sind hier

TU Berlin

Inhalt des Dokuments

Installationen zum "Langen Tag der Stadtnatur"

Mittwoch, 02. Juli 2008

Drei temporäre Installationen, die von Studierende der TU Berlin, Studiengang Landschaftsplanung/Landschaftsarchitektur im Rahmen eines Studienprojektes konzipiert und realisiert wurden, werben seit 30. Juni an zwei zentralen Orten Berlins für den Langen Tag der Stadtnatur, der von der Stiftung Naturschutz Berlin am 05. und 06. Juli in Berlin veranstaltet wird.

Am Alexanderplatz und am Potsdamer Platz laden die Installationen "Heuskulptur", „Hotspot“ und "Spurensuche im Schilderwald" noch bis zum 05. Juli 2008 dazu ein, einen besonderen Blick auf das Thema Stadtnatur zu werfen und die vielfältigen Veranstaltungen am kommenden Wochenende zu besuchen.

Betreuung des Projekts: Astrid Zimmermann, Fachgebiet Landschaftsbau-Objektbau, Institut für Landschaftsarchitektur und Umweltplanung

Informationen zum Langen Tag der Stadtnatur: www.stiftung-naturschutz.de
Zur Fachgebietsseite: http://www.t3ilaup.tu-berlin.de/index.php?id=labauobau_start

>> mehr  

Zusatzinformationen / Extras

Direktzugang

Schnellnavigation zur Seite über Nummerneingabe

Diese Seite verwendet Matomo für anonymisierte Webanalysen. Mehr Informationen und Opt-Out-Möglichkeiten unter Datenschutz.