direkt zum Inhalt springen

direkt zum Hauptnavigationsmenü

Sie sind hier

TU Berlin

Page Content

There is no English translation for this web page.

Tipps & Termine

Vortrag

Montag, 14. April 2008

Diskuswurf
Der Diskobol des Myron, die berühmteste antike Darstellung eines Diskuswerfers (römische Kopie)
Lupe

"Hyakinthos" war der Name eines schönen jungen Mannes, der von Apollon und vom Windgott Zephyros umworben wurde. Der Windgott zog den Kürzeren - und rächte sich auf grausame Weise: Als sich Apollon und Hyakinthos zum Zeitvertreib im Diskuswurf übten, leitete der Windgott den von Apollon geworfenen Diskus so um, dass die Scheibe den zuschauenden Hyakinthos am Kopf traf und tötete. Aus dem Blut des jungen Mannes spross darauf die erste Hyazinthe empor. Diese Situation muss ein antikes Gemälde festgehalten haben, denn in einem Kapitel der "Eikónes" (Bilder) beschreibt Lucius Flavius Philostrat es um 200 nach Christus. Die "Eikónes" gehören zu den Glanzstücken griechischer Literatur der römischen Kaiserzeit. Viele Generationen von Interpreten haben seitdem versucht, aus den detaillierten Beschreibungen des Philostrat verlorene antike Gemälde zu rekonstruieren. In seinem Vortrag "Die griechische Kunst des Diskoswerfens - Text, Bild und Wirklichkeit" wird sich Professor Luca Giuliani am 22. April um 18 Uhr (Raum H 1058) mit den Möglichkeiten befassen, eine solche Rekonstruktion aus dem alten Text vorzunehmen, noch vorhandene antike Statuen dabei zu Rate ziehen und sich dabei auch mit der neueren Geschichte und Technik einer leichtathletischen Disziplin befassen. Luca Giuliani, Professor für Klassische Archäologie und Rektor des Wissenschaftskollegs zu Berlin, hält auf Einladung des TU-Präsidenten Prof. Dr. Kurt Kutzler und von Prof. Dr. Jürgen Starnick, dem Vorsitzenden der Gesellschaft von Freunden der TU Berlin e.V., den diesjährigen Festvortrag. Unmittelbar davor wird der Preis der Franzke’schen Stiftung verliehen.   

pp / Quelle: "TU intern", 4/2008

Zusatzinformationen / Extras

Quick Access:

Schnellnavigation zur Seite über Nummerneingabe

This site uses Matomo for anonymized webanalysis. Visit Data Privacy for more information and opt-out options.