TU Berlin

TUB-newsportalNews Detail

Page Content

to Navigation

There is no English translation for this web page.

Inhalt des Dokuments

Hochschulpolitik

Mehr Studierende ohne Abitur

Wednesday, 25. May 2016

Von 2010 bis 2014 hat sich die Zahl der Personen, die ohne allgemeine Hochschul- oder Fachhochschulreife in Deutschland studieren, nahezu verdoppelt. Die Nachfrage nach einem Studium ohne Abitur steigt seit Jahren konstant an, so das CHE Centrum für Hochschulentwicklung, das entsprechende Berechnungen angestellt hat. Studierten 1997 noch rund 8500 Personen ohne schulische Hochschulzugangsberechtigung in Deutschland, waren es 2014 bereits 49 800. Insbesondere 2014 gab es Rekordwerte. Der Gesamtanteil der Erstsemester ohne Abitur lag bei 2,8 Prozent.

www.studieren-ohne-abitur.de/web/laender

By: tui

Navigation

Quick Access

Schnellnavigation zur Seite über Nummerneingabe