direkt zum Inhalt springen

direkt zum Hauptnavigationsmenü

Sie sind hier

TU Berlin

Page Content

There is no English translation for this web page.

Inhalt des Dokuments

Innenansichten

Fast 50 Auszubildende starten in zwölf Berufe

Monday, 13. October 2014

Lupe

Am 1. September 2014 begrüßte die TU Berlin 47 neue Auszubildende mit Feier, Infoständen und Rundgängen, wo sie auch selbst Hand anlegen konnten, um die TU Berlin ein bisschen näher kennenzulernen. Sie wurden offiziell willkommen geheißen von der Leiterin der Personalabteilung Beate Niemann sowie von Auszubildenden der höheren Jahrgänge, die Vorführungen und Experimente für sie vorbereitet hatten. Die neuen Azubis starten in den zwölf klassischen Ausbildungsberufen Fachinformatik für Anwendungsentwicklung, Fachinformatiker für Systemintegration, IT-Systemelektronik, Elektronik für Energie- und Gebäudetechnik, Mechatronik, Chemielaborantin und -laborant, Metallbau, Werkstoffprüfung, Malen/Lackieren, Tischlerei, Fachangestellte oder -angestellter für Medien- und Informationsdienste sowie Verwaltungsfachangestellte ins Berufsleben. Die TU Berlin ist als Arbeitgeberin sehr beliebt. Insgesamt bewarben sich 971 junge Menschen, 39 Prozent davon Frauen. Bei den Einstellungen entsprach der Frauenanteil mit 20 eingestellten Auszubildenden rund 43 Prozent.

www.ab.tu-berlin.de

By: jb "TU intern" Oktober 2014

Zusatzinformationen / Extras

Quick Access:

Schnellnavigation zur Seite über Nummerneingabe

Auxiliary Functions

This site uses Matomo for anonymized webanalysis. Visit Data Privacy for more information and opt-out options.