TU Berlin

TUB-newsportalNews Detail

Inhalt des Dokuments

zur Navigation

Inhalt des Dokuments

Tipps & Termine

Preise und Stipendien

Mittwoch, 13. Mai 2015

Studienförderung

Das Ernst Ludwig Ehrlich Studienwerk (ELES) fördert besonders begabte jüdische Studierende. Neben der finanziellen Absicherung hat ELES auch das Ziel, durch Maßnahmen ideeller Förderung jüdische Identität, Verantwortungsbewusstsein und Dialogfähigkeit seiner Stipendiatinnen und Stipendiaten zu stärken. Sie sollen ermutigt werden, die Zukunft mitzugestalten. Für die Förderung ab dem WS 2015/16 können Bewerbungen bis zum 15. 6. 2015 eingereicht werden.

www.eles-studienwerk.de/?27

Meyer-Struckmann-Preis 2015

Die Philosophische Fakultät der Heinrich-Heine-Universität Düsseldorf schreibt erneut den mit 20 000 Euro dotierten Meyer-Struckmann-Preis für geistes- und sozialwissenschaftliche Forschung aus. Im Jahr 2015 liegt der Schwerpunkt im Themenfeld Medienwissenschaften. Es werden Forschungsleistungen ausgezeichnet, die über Fachgrenzen hinauswirken. Eigenbewerbungen sind ausgeschlossen, Nominierungsschluss ist der 20. 6. 2015.

www.stifterservice.de/meyer-struckmann

PUNKT 2015

Bereits im elften Jahr wird der Preis für Technikjournalismus & Technikfotografie von acatech, der Deutschen Akademie der Technikwissenschaften, ausgeschrieben, in diesem Jahr in den Kategorien Multimedia und Foto. Prämiert werden Einsendungen, die durch die Darstellung von Technik den gesellschaftlichen Diskurs über Innovationen und deren Anwendungsmöglichkeiten unterstützen und neue Wege einschlagen. Die Preise sind je Kategorie mit 5000 Euro dotiert, zusätzlich vergibt die Akademie wieder ein Fotostipendium. Einsendeschluss ist der 13. 7. 2015.

www.journalistenpreis-punkt.de

Polytechnik-Preis 2015

Die Stiftung Polytechnische Gesellschaft Frankfurt am Main verleiht im Jahr 2015 zum dritten Mal den mit insgesamt 70 000 Euro dotierten Polytechnik-Preis für die Didaktik von Mathematik, Informatik, Naturwissenschaften und Technik (MINT). Gewürdigt werden Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler sowie pädagogische Fachkräfte für die Entwicklung und Umsetzung herausragender MINT-Vermittlungskonzepte an außerschulischen Lernorten. Einsendeschluss ist der 31. 7. 2015.

www.polytechnik-preis.de

Bundeswettbewerb „Treffen junge Musik-Szene“

Unter dem Motto „Texte treffen Töne“ können sich Solistinnen und Solisten, Duos und Bands im Alter bis 21 Jahre mit eigenen Songs bewerben. Das „Treffen junge Musik-Szene 2015“ findet vom 11. bis 16. 11. in Berlin statt. Zugelassen sind selbst geschriebene Songs aller Musik-Genres. Einsendeschluss ist der 31. 7. 2015.

www.berlinerfestspiele.de/de/aktuell/festivals/bundeswettbewerbe/treffen_junge_musik_szene/bewerbung_tjm/bewerbung_tjm_1.php

am "TU intern" Mai 2015

Navigation

Direktzugang

Schnellnavigation zur Seite über Nummerneingabe