TU Berlin

TUB-newsportalNews Detail

Inhalt des Dokuments

zur Navigation

Inhalt des Dokuments

Innenansichten

Sporthalle Waldschulallee vorläufig geschlossen

Freitag, 16. Januar 2015

Mitte Dezember kam bei der Berliner Unterkunftsleitstelle eine überdurchschnittlich hohe Anzahl von Flüchtlingen an, die kurzfristig nicht in den vorhandenen Flüchtlingsunterkünften aufgenommen werden konnten. Das Landesamt für Gesundheit und Soziales verfügte daher in Absprache mit der Senatsverwaltung für Bildung, Jugend und Wissenschaft die Umnutzung des Sportzentrums in der Waldschulallee, um bis zu 200 Menschen bis Ende Januar 2015 unterzubringen. Der Sportbetrieb in der Dreifachsporthalle fällt in dieser Zeit aus. Die Zentraleinrichtung Hochschulsport der TU Berlin teilte mit, dass die bereits gezahlten Kursentgelte im Februar 2015 erstattet werden, gegebenenfalls anteilig. Bis Mitte Januar 2015 sollen weitere Flüchtlingsunterkünfte fertiggestellt sein, da die landeseigenen Immobilien derzeit entsprechend vorbereitet werden.

www.tu-sport.de

pp "TU intern" Januar 2015

Navigation

Direktzugang

Schnellnavigation zur Seite über Nummerneingabe