direkt zum Inhalt springen

direkt zum Hauptnavigationsmenü

Sie sind hier

TU Berlin

Inhalt des Dokuments

Inhalt des Dokuments

Tipps & Termine

Der kurze Herbst der Utopie – Ausstellung

Freitag, 16. Januar 2015

Noch bis 30. Januar 2015 zeigt der Allgemeine Studierendenausschuss (AStA) der TU Berlin die Ausstellung „Der kurze Herbst der Utopie“. Sie ist eine Leihgabe der Stiftung „Haus der Demokratie und Menschenrechte“ und widmet sich der DDR-Opposition und den geschichtlichen Ereignissen in den Jahren 1989/90. Konzipiert und gestaltet von Menschen, die selbst Akteure waren, vermittelt sie mit Dokumenten, Flugblättern und Fotos ein lebendiges Bild der Tätigkeiten, Positionen und Motive verschiedener Oppositionsgruppen. Sie ist konzipiert als Beitrag zu einem differenzierten Blick auf deutsche Geschichte nach den offiziellen Feierlichkeiten zum 25. Jahrestag des Mauerfalls im vergangenen Herbst.

Zeit: bis 30. Januar 2015

Ort: TU Berlin, Hauptgebäude, Straße des 17. Juni 135, 10623 Berlin, Foyer im Erdgeschoss (Westseite)

"TU intern" Januar 2015

Zusatzinformationen / Extras

Direktzugang

Schnellnavigation zur Seite über Nummerneingabe

Diese Seite verwendet Matomo für anonymisierte Webanalysen. Mehr Informationen und Opt-Out-Möglichkeiten unter Datenschutz.